Mal eine andere Frage zu Regelschmerzen

Guten Morgen,

ich habe mal eine Frage an euch. ich habe einen regelmäßigen Zyklus von 29 Tagen. Meine Mens ist mehr oder weniger in den ersten 2 Tagen stark dann lässt es nach. In den ersten 2 Tagen habe ich wenig unterleibschmerzen. Eher so ein wenig schmerzhaften druck im Vaginalen Bereich. Mens ist meinst 5-6 Tage. Was mir aber nun seit ein paar Monaten auffällt ist, das ich die ersten 2 Tage ebenfalls so einen Druck bzw. krampfartigen Schmerz auch im Darm habe. Ab und zu tut es, vor allem im liegen, auch mal an der Gebärmutter weh, wenn ich Blähungen habe. Kennt das jemand?

1

Wann war denn der letzte US?
Myome können auch Nachbarorgane in „Mitleidenschaft“ ziehen je nach Lage. Würde es abklären lassen.
Mein Myom verursacht auch regelmäßig während meiner Periode Darmprobleme.

2

Ich war im Dezember das letzte mal, da meinte sie alles gut weil ich au h den Verdacht auf Myom hatte. Ich habe aber ein wenig Angst das es vielleicht Endometriose sein könnte.

3

Das wäre auch eine mögliche Erklärung.
Du könntest dich zur Abklärung in eine Endometriose-Klinik überweisen lassen.