Wieder positiv😍

Thumbnail

Hallöchen,
Nach meinem frühen Abgang letzten Zyklus hab ich einfach aus dem Bauch heraus mal getestet weil ich seit gestern gefühlt 1000mal zur Toilette renne. Weiss nicht wie weit ich bin. Denke dass ich den Eisprung am 24.10 gehabt hatte. Demnach wäre ich jetzt Es +11.Was meint ihr?? Könnte das hinhauen von der Intensität der Linie?
Das sind easy@home Tests und mit nicht konzentriertem Abendurin getestet. Die Linie erschien in weniger als 1min.
Freu mich schon auf eure Antworten

1

Hallo also ich würde sagen ja...❤ mein ES war am selben Tag wie deiner und bin gleich weit wie du...mein Test zeigte gestern wohl mal eine VL an heite ist er komplett weiss..deiner sieht deutlich positiv aus...drücke dir ganz fest die Daumen 🍀🍀🍀🌺🌺🌺

2

Ja mega - das sieht doch gut aus.

Hatte am 20.10. meinen 2. Abgang und ~heute Eisprung - jetzt hibbel ich auch 🍀

4

Das tut mir sehr Leid 😔hoffe dass ich mir jetzt nicht schon wieder so große Hoffnungen mache und es letztendlich wieder abgeht. Wollte eigentlich erst am Sonntag das erste Mal testen aber mir kam das alles mit dem vielen Pipi machen so komisch vor. Werde morgen früh mal mit konzentriertem Urin nochmal testen und hoffe dass ich heute Nacht nicht schon wieder wach bin um auf Toilette zu gehen.

23

Huhu, genau wie bei bei mir ich drücke dir die daumen das wenn es klappt das kleine wunder sich auch gut fest beißen tut🍀🙏🏼😊

3

Herzlichen Glückwunsch und Alles Liebe für dich 🍀

Mir gehts auch so.. ich muss seit gestern Abend ständig auf Toilette ..
Ich will mich aber noch nicht zu früh freuen und auch noch nicht testen.. bin heute ES +9/10..

Mit dem Abgang tut mir leid .. Ich hatte im August eine ELSS..

5

Eine Eileiterssw stell ich mir richtig schlimm vor. Da hab ich auch Angst vor. Wann wurde diese bei dir festgestellt?
Ja Ängste sind definitiv vorhanden. Letzten Monat der frühe Abgang und vor 3 1/2 Jahren hatte ich bereits ein MA. Man wird ja nicht jünger. Bei meinem Sohn damals war ich gerade mal 30.Da ging alles so reibungslos.

6

Ja es war emotional echt schlimm..
Schmerzen hatte ich überhaupt keine und entfernt wurde sie an 7+3..
die Ärzte waren sich bis dahin nicht einig , was da los ist und niemand konnte es im Eileiter sehen..
bin dann ins KH eigentlich zur Ausschabung weil meine FÄ Verdacht auf Plazentastörung hatte..
Im KH hatten sie mir dann mehrere Möglichkeiten genannt wie wir vorgehen können..
da nichts eindeutig war habe ich mich für eine Bauchspiegelung entschieden .. wo dann auch die ELSS gefunden wurde..
wäre da nichts gewesen, hätten sie im Anschluss die Ausschabung gemacht..
aber bis zu diesem Tag hatte ich wirklich nicht ein
Ziepen oder gar Schmerzen .. nur ab und an SB..
nach der OP ist erstmal eine Welt für mich zusammen gebrochen .. aber mittlerweile gehts mir wieder total gut und ich bin offen für eine neue Schwangerschaft, die hoffentlich dann an der richtigen Stelle ist..

Das tut mir leid, dass du das schonmal mitmachen musstest 😕

Ich bin jetzt auch 30 und wir haben noch kein Kind ..

weitere Kommentare laden
12
Thumbnail

Huhu, herzlichen Glückwunsch ☺️
Meine ovus waren am 24.10 positiv,
Ich müsste jetzt auch es 10+11 sein und mein
Test von heute Abend sieht so aus,
Hatte im August einen frühen Abgang

13

Sieht aus wie meiner☺️ist auch der Easy oder?
Ein Herzlichen Glückwunsch auch an dich☺️
Hast du denn irgendwelche Anzeichen?

15

Danke schön 🥰
Ja ist auch der easy,
Ja ein zwicken und zwacken im Unterbauch
Und leichte Brustschmerzen,
In keinem einzigen Zyklus hatte ich sowas hatte auch keine pms,
Ich hab den Zyklus schon abgeschrieben,weil wir nur einmal Bienchen gesetzt haben,
Ist jetzt auch mein erster Zyklus in dem ich die Globulis bryo einnehme,
Hoffen wir Mal das es sich ganz dolle fest beißt ☺️

weitere Kommentare laden