Was soll ich davon halten­čś¬

Hey ihr lieben
Gestern hatte ich mit ein one step getestet der hatte eine zweite Linie hatte um (20-21 Uhr getestet) und heute habe ich mit mu getestet und da war auf einmal kein zweiter Strich­čś¬­čś¬­čś¬
Bin heute es+11 und hatte seit es+4-5 ├ťbelkeit und unterleibschmerzen die bis heute noch da sind bin auch nicht krank oder so :///
Kann das sein das die one step sp├Ąter anschlagen?
Kann ich die Hoffnung aufgeben ?:/ hatte mich gestern schon gefreut das ich endlich nach 3 Jahren mal positiv getestet habe:/ haben schon eine wundervolle Tochter bei ihr ging es direkt im 1 ├╝z aber dieses mal net:/
Ich h├Ąnge mal ein Bild rein von den beiden test der von gestern und der von heute

1
Thumbnail

Der Test von gestern Abend

2
Thumbnail

Der Test von heute morgen://

3

Bin mir nicht sicher, ob diese Verf├Ąrbung am Rand daf├╝r ausschlaggebend ist, aber kann mir vorstellen, dass der Test von gestern defekt ist.

weiteren Kommentar laden
5

One step schlagen zum teil erst es + 15-17 richtig korrekt an. Sind leider nicht die besten tests.
­čŹÇ ich dr├╝ck dir die Daumen

6

Welche Test kann man schon ab es+11-12 testen die auch wirklich gut sind kennt ihr vllt welche :/ kenne mich noch net zu gut mit den Marken aus welche gut oder schlecht sind :/

7

Der pinke Presense vom DM ist sehr zuverl├Ąssig. Hab damit immer ab ES+10 positiv getestet

weitere Kommentare laden
11
Thumbnail

Also erstmal dr├╝cke ich dir fest die Daumen ­čŹÇ­čŹÇ
Bez├╝glich testen w├╝rde ich dir empfehlen, mit 2.MU zu testen. Bei mir haben sie mit 1. sogut wie garnicht angeschlagen immer erst mit 2. ­čÖé
Zu den OneSteps - die sind die reinste Katastrophe ­čÖł Schlagen extrem sp├Ąt an.
Hab mit den Easy@Home nur gute Erfahrungen, oder die Fr├╝htests von Femometer, gibts beides bei Ama*on ­čÖé
Meine Easy@Home haben ab ES+9 angeschlagen ­čą░