Ovulationstest innerhalb paar Stunden wieder schwächer

Thumbnail

Hallo ihr lieben,
Ich habe jetzt den ersten Zyklus den ich mit Ovulationstests ,,arbeite“. Bin deshalb sehr unerfahren. Ich habe gestern angefangen zu testen, habe heute morgen noch ein Test gemacht ( war schon 5 std wach, also kein Morgenurin) und dann abends wieder. Meine Frage jetzt: wie kann das sein, dass er heute morgen so stark war und jetzt wieder deutlich negativ? Ist das normal?

1
Thumbnail

Hallo, welchen ZT bist du gerade?
Habe nämlich momentan das gleiche Phänomen.
Bin ZT 11, morgens bei 0.15, mittags bei 0.31 und nachmittags wieder runter auf 0.16.
Vielleicht nimmt das lh gerade Anlauf und steigt in den nächsten Tagen nochmal richtig an. Heißt wohl abwarten und weiter testen...

Liebe Grüße, Katrin

Anbei mal meine ovus von heute...

4

Drücke uns beiden ganz fest die Daumen dass unser LH kräftig steigt und eine gut gebildete Eizelle springt!!!! Lg🫶🏽

5

ZT 13 bin ich momentan 🤭

weitere Kommentare laden
2

Um welche Uhrzeit hast du den test gestern gemacht?

3

Genau die selbe Uhrzeit wie heute morgen. Ca. 11 Uhr

11

Und zwischen gestern morgen und heute morgen hast du keinen gemacht?
Vielleicht war dein peak schon abends/nachts, und dein es kommt heute oder morgen?

weitere Kommentare laden
6

Hi!
Ja, das kann durchaus mal sein.
In dem Zyklus als ich schwanger wurde, hatte ich auch sowas. Hab dann aufgehört zu testen, weil ich dachte, es kommt kein ES mehr. Da war ich schon bei ZT28.
Er kam aber. 4 Tage später und ich würde schwanger 😅
Also das Ei hat nur Anlauf genommen.
Gibt's öfter 😊
Wie sensibel sind deine Tests denn und an welchem ZT bist du?
Hast du einen regelmäßigen Zyklus?

7

Das beruhigt mich etwas zu hören 😇
Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie sensibel die sind, bin wie gesagt Neuling in dem Gebiet.. muss ich gleich mal schauen 😂 bin im ZT13. Zyklus ist immer sehr regelmäßig allerdings sieht mein Ultraschall stark nach PCO aus. Alle anderen Symptome konnten jedoch ausgeschlossen werden, weshalb mein FA vermutet, dass ich nicht immer einen Eisprung habe …

8

Oh, dann können wir uns die Hand geben 🙃
Ich hatte dasselbe. Also mit den Eisprüngen. Kein Verdacht auf PCO.
Hab dann Mönchspfeffer genommen und wurde damit auch nach 2 Monaten schwanger 😊
Du kannst ja vorsichtshalber mal ein Bienchen setzen und trotzdem einfach noch ein paar Tage weitertesten.
Ich drück dir die Daumen! 🍀

weitere Kommentare laden