Was haltet ihr davon ?

Thumbnail

Gefunden hier auf Urbia .
Ovulationstest

1

Würde in meinem Fall Sinn machen. War am Freitag beim US und die FA meinte, dass wahrscheinlich am 7.10 mein Eisprung war.
Richtig krass positiv war mein OVU aber am 8.10.
Laut meiner App sollte er auch am 8.10 sein. Ich hab meiner FA dann von der App erzählt und sie hat mich ein bisschen belächelt 🙈
Ich denke mal sie hat da mehr Erfahrung

2

Wenn ich das auf Google eingebe ,kommt sehr viel interessantes raus.

Das wäre ja mal richtig übel ,da bräuchte man sich nicht wundern wenn es nicht klappt .
Auf Google haben viele geantwortet, die eben auch Monitoring dazu hatten.

Ich messe jetzt zum ersten mal Temperatur, ich bin gespannt, ob man danach sehen kann, das der ovu peak mit der Temperatur zam passt.

3

Ich hab halt gar keine Ahnung um ehrlich zu sein. Ich hatte in der Nacht vom 7ten auf den 8ten Sex. Wie gesagt, Ovu am 8trn krass positiv. Und ich bin schwanger jetzt. Aber das Ei wandert ja auch beim Eisprung. Also auch wenn der eisprung am 7ten ist es dann passiert

weiteren Kommentar laden
5

Hi

Ich habe mich mit dem Thema auch etwas beschäftigt und paar Studien gelesen.
Es gibt nichts, was es nicht gibt.
Es gibt auch viele Damen die wohl zwei Peaks im Monat haben, es gibt welche, wo der Test nie anschlägt aber trotzdem Eisprung hatten usw.
Man sagt ja, paar Tage vor Eisprung bis einen danach ist die Chance am höchsten.
Ich würde Ovus als „Wahrscheinlichkeitsrechnung“ lesen.
Ich habe auch Ovus genutzt weil ich dann das Gefühl hatte ich tue aktiv etwas. Aber ich würde mich nicht unbedingt auf Ovus verlassen.

Liebe Grüße und viel Glück 🍀

6

Dir auch viel Erfolg 😀