SST positiv 1 Tag vor NMT aber starke Unterleibschmerzen?

Hey ihr Lieben… ich schon wieder! 🫣

Heute früh habe ich nochmal (gleich mit 3 Stück) getestet und siehe da: positiv! 🙏🏼😍🥹 Ich hänge wieder ein Foto mit ran. :)

Ich habe nur seit Tagen solche Unterleibschmerzen als könnte jeden Moment (hoffentlich nicht 🥺) meine Periode anfangen? Hab im Internet gelesen, dass das normal ist wegen den Mutterbändern die sich dehnen trotzdem hab ich natürlich Angst…

Ich weiß es jetzt ja schon seit drei Tagen und halte es einfach nicht mehr aus. Ich möchte es meinem Mann sagen, denkt ihr das ist zu früh?

Danke für jede Antwort und ganz liebe Grüße!🥰

1

Ganz unabhängig davon, wie es weitergeht, würde ich auf jeden Fall von den Tests erzählen. Egal was kommt steht dir dein Mann doch vermutlich zur Seite? Selbst wenn es nicht klappen sollte (was ich wegen UL-Ziehen nicht glaube) würdest du da doch nicht alleine durchgehen wollen/müssen?

Bearbeite es nochmal, weil es missverständlich sein könnte. Also ich glaube nicht, dass das UL-Ziehen auf eine nicht intakte SS hinweisen muss. Glaube eher, dass die Gebärmutter Platz braucht.

Bearbeitet von Kalienchen
8

Ja natürlich! ❤️

Ich musste mich erstmal belesen und es haben tatsächlich etliche davon erzählt, dass sie starke Unterleibschmerzen und Krämpfe hatten die denen vor der Periode geähnelt haben… Man macht sich echt verrückt ich hoffe auf das Beste.🙏🏼 Danke für deine Antwort! 🥰

2

Mach doch, bleibt bei 50:50 das erste Trimester. Wirst es ihn ja nicht erst in SSW13 sagen wollen.
Test sehen gut aus und nach NMT wirds bissl besser mit den aua 😉 besucht dich dann aber öfter mal dit böse Mensziehen und Lendencrash (diffuser aber)

7

Das stimmt 🥲😂

Vielen Dank ich hoffe es die Schmerzen sind nichtmal das Schlimmste die nehme ich gerne in Kauf ich will nur, dass Alles gut geht 🙏🏼❤️

3

Auf jeden Fall erzählen, dann bist du auch im Zweifel nicht alleine mit deinen Gefühlen, wenn die Periode doch verspätet kommt.

Das ziehen im UL kann wirklich auch die SS sein. War bei mir in allen drei Fällen so - ich hatte tagelang das Gefühl, meine Periode müsste jeden Moment los gehen so tat es weh..

Ich drücke die Daumen, dass es hält 🥰

6

Vielen Dank für deinen Rat und allgemein deine Antwort, ich hoffe auf das Beste und versuche positiv zu denken!❤️🙏🏼

4

Ich hatte auch genau die selben Unterleibschmerzen wie vor meiner Periode am Anfang der SS und bin jetzt in der 32. SSW. 😊 Viel Glück und herzlichen Glückwunsch ❤️

5

Das zu lesen gibt mir Mut und lässt mich positiv denken! Ich danke dir 🥺❤️ Ich denk ganze Zeit, dass die Periode jeden Moment losgehen könnte und mache mich verrückt wegen den Schmerzen hab echt Angst :( Vielen Dank und das wünsche ich dir die restlichen Wochen auch! 😍