Jenseitskontakt

Guten Abend zusammen,

vielleicht ist dies nicht das richtige Forum, aber ich möchte trotzdem fragen.

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit einem Jenseitskontakt gemacht?

Ich bräuchte jemanden, der in Hamburg oder Umgebung einen Jenseitskontakt herstellen kann.

Über eine Antwort würde ich mich freuen!

Vielen Dank

ihremutter

1

Suchst du dein Kind?!

Lass es bleiben!

Es gibt keine seriösen Menschen die damit ihr Geld verdienen!

Wenn du dir Zeit gibst, wenn du daran glaubst .... wirst du den Menschen ganz alleine "sehen" und spüren .. glaube mir!

#herzlich

2

Ich hoffe Du hast nicht vor für so etwas Geld zun zahlen.

3

Suche nicht soweit.....Dein Herz stellt den einzigen Jenseitskontakt her, der echt ist. Alles andere ist Abzocke und ein Spiel mit Deinen Gefühlen.

Mona

4

Hallo,

Ich weiss das bei RTL mal eine war, die das konnte.
Und ich war wirklich jedesmal sehr ergriffen.

Ihr koennt mich jetzt alle fuer bloed halten, aber das is mir egal.

Ich bin schon der Meinung, dass es Leute gibt -vielleicht aufgrund eines Gendefekts-
die uebersinnliche Kraefte haben.

Allerdings denke ich, dass es wirklich nur gut ist, wenn diejenigen kein Geld dafuer verlangen!

Wenn du soetwas machen moechtest, dann mach es.
Vielleicht findest du ja dadurch den richtigen Abschluss fuer dich #liebdrueck

Und mein Gott, wenn Geld dafuer verlangt wird, dann wuerd ich es auch zahlen, wenn es mir dadurch dann besser gehen wuerde.

Eine Bekannte meiner Schwiegermutter, hatte ihren Sohn mit 18 durch einen tragischen Autoufall verloren und Sie fuhr mit ihren Mann nach Stuttgart zu einen Medium (500km)

Sie erfuhr dadurch viele Sachen und seitdem geht es ihr gut.

Das soll jeder machen wie er will...

Ich drueck dir die Daumen, dass alles so laeuft, wie du dir das vorstellst, oder wie es eben sein sein soll!

Lg
belly #liebdrueck

7

Hallo, meine Mutter ist vor kurzem Verstorben und sie fehlt mir wirklich sehr!!!!!

Ich habe so viele neue Aufgaben im Leben dazu bekommen und hatte wirklich keine Ahnung wie ich einige davon bewältigen sollte. Ich habe immer ganz viel an sie gedacht und ihr erklärt das sie mir bitte helfen muss, weil ich das nicht alles kann. Sie hat mir geholfen!

Ich habe in der ersten Zeit alles geschafft und ich bin davon überzeugt das sie das war! Ich glaube aber auch das es so etwas wie ein "Medium" nicht gibt. Die Verstorbenen/ Schutzengel ect. helfen und wo sie können (ohne sie zu sehen oder zu hören), aber man muss sie auch bitten einem zu helfen und nicht vergessen sich für die Hilfe zu bedanken. Ich habe damit ganz ganz viele positive Erfahrungen gemacht und dankbar so einen Weg gezeigt bekommen zu haben.

5

Also bei mir war das meine hebi als ich mit meinem Sohn schwanger war....

1 jahr zuvor starb mein vater...Dies wusste sie....ET war am Sterbetag meines Vaters

Sie wusste aber NICHT dass mein Vater etwas ärger mit einem guten Freund hatte der dann extra 800km weit her kam um zu ihm ins KH gehen zu können....Auch nicht dass viele leute über 600km kamen um ihm die letzte Ehre zu erweissen...

Aber dies alles konnte sie mir sagen

Sie fragte mich : was würdest du gerne von deinem papa wissen wollen?

Ich sagte zu ihr...Dass ich gerne wissen würde ob er dann noch sauer wäre mit dem Freund...

Antwort war : Nein aber ich war zu Stur um dies einzusehen...Könnte er es rückgänig machen würde er es tun...

SIE WUSSTE DAVON NIX.....Hab sie ja davor nicht geshen, und auch nicht über das Thema geredet, sie sprach mich drauf an....

Also ich glaub da schon ein bisschen dran muss ich sagen....

8

Hallo,
ich kann dir nur sagen, lass es bleiben. Wir waren vor ca. 8 Wochen bei einem Medium (mein Vater ist im Februar verstorben) und nichts aber auch gar nichts stimmte. Z. B.: ich spüre weibliche Energien, stimmt das. Wir: Nein. Ach so jetzt spüre ich männliche Energien. Ist klar. Ich könnte hier stundenlang so weitermachen. Vollkommener Hokuspokus. Bei manchen Menschen landen die vielleicht mal einen Volltreffer und der Rest der dann falsch war, wird einfach überhört. Ist ja auch klar, wenn man um jemanden trauert. Also lass die Finger davon.
Viele Grüße Hasi