Mein Opa wurde notoperiert und liegt im künstlichen Koma

    • (1) 11.04.19 - 20:46

      Da meine Familie zu weit weg ist, suche ich hier etwas Zuspruch.
      Mein Opa wurde am Montag operiert, er bekam eine neue Hüfte. Das hat er auch gut überstanden, er sollte heute entlassen werden.
      Der Schock: er musste notoperiert werden, er hatte einen Darmverschluss. Nun bekommt er Antibiotika und wurde ins künstliche Koma versetzt.
      Ich mache mir nun große Sorgen und rechne eher mit dem schlimmsten. Er hatte so große Schmerzen in der Hüfte, die op sollte neue Lebensqualität bringen.
      Im März haben wir unsere Großtante nach einer hüftop beerdigt.
      Klar sie haben ihr Leben gelebt und trotzdem sind es ja Menschen die man liebt. Mein Opa ist ein guter Mensch und hat so vieles bereits gemeistert. Selbst den Krebs hat er hinter sich gelassen.
      Dazu kommt, dass ich mir natürlich sorgen um meine Oma mache. Aber so wie ich es erfahren habe, sind direkt einige zu ihr gefahren um bei ihr zu sein.
      Ich bin hier 30km weg ohne Auto und mit katastrophaler Anbindung mit den Kindern (5&1) und denke mein Platz ist hier, niemand erwartet, dass ich vorbeikomme. Ich wäre allerdings am liebsten bei meiner Oma und würde ihr Trost spenden.
      Bitte schickt ihm positive Energie und Kraft! Er soll gesund werden ❤️

      • Künstliches Koma hört sich erstmal nicht gut an, aber die Ärzte machen das oft, damit der Patient sich besser erholen kann. Ich schicke ganz viel Kraft an deinen Opa aber auch an euch alle, die nun bangen. ❤️❤️❤️

        Künstliches Koma kann auch gut sein - zur Erholung des Körpers. Es kommt nun auf seine Widerstandskraft an. Ich würde noch nicht alles schwarz sehen, ihr müsst wohl abwarten. Du kannst doch sicher Deine Oma anrufen und sie trösten, das hilft auch sehr.
        Alles Gute für euch. LG Moni

        Fahre morgen ins Krankenhaus und werde ihm versuchen Kraft zu geben. Die Ärzte haben wenig Hoffnung. Meine Oma wirkt so stark und zuversichtlich. Telefonate beendet sie oft nach wenigen Minuten. Ihre Schwester ist wohl bei ihr und fährt sie ins Krankenhaus.
        Mir geht das wirklich sehr nah. Meine Kinder waren meinen Großeltern oft zu wild. Deswegen wollten sie dass wir ohne sie kommen. Dadurch haben wir uns kaum noch gesehen. Meine Großeltern stehen mir emotional sogar näher als meine Eltern. Gerade fehlt mir meine Familie und der Zusammenhalt, den wir früher hatten besonders. Es fühlt sich an wie ein Kapitel was geschlossen ist. Mittlerweile kämpft jeder für sich.
        Und doch sitzen wir morgen gemeinsam bei ihm und hoffen das beste. 🙏❤️😢

        • Hallo liebe Kirikiri,

          da ich ebenso eine starke Bindung zu meinen Großeltern habe, geht mir Dein Beitrag sehr nahe. Wie geht es denn Deinem Opa?

          Alles Gute für Euch

          • Danke für die Anteilnahme!
            Ich fahre morgen wieder zu ihm. Bis jetzt habe ich keine neuen Infos. Alle gehen davon aus, dass er es nicht schafft. Er ist von den Medikamenten extrem aufgequollen. Ich hoffe er packt es.
            Ich habe ihm vom Schnee im April erzählt und vom neuen Job meines Partners. Wenn ich bei ihm bin, versuche ich ihn aufzubauen. Falls er mich hört, dass er weiß, dass wir da sind und ihm beistehen.
            Morgen werde ich ihm erzählen, dass er gesund werden muss, weil Oma überlegt mit seinem bmw ins kh zu fahren (meine Oma ist seit Jahrzehnten nicht gefahren), ich denke sowas könnte ihn erheitern oder ans Leben erinnern.
            Er hatte sich noch einen Heimtrainer gekauft, wollte fit werden. Ein lebensbejahender Mann.
            Ich bete wirklich stündlich, dass er gesund wird.

            • Auch mein Opa war der mir wichtigste Mensch und ich kann gut verstehen, wie es in dir aussehen mag.

              Deinem Opa wünsche ich vor allem Frieden und die Gewissheit, geliebt zu werden. Und so wie du schreibst, wird er es ganz sicher spüren. Für welchen Weg auch immer der Liebe Gott sich entscheiden mag, ich wünsche dir alles Liebe und viel Kraft.

              Liebe Grüße, Hasi

Top Diskussionen anzeigen