2 Fehlgeburten

Hallo.
Vor genau einem Jahr hatte ich im 4 Monat eine Fehlgeburt. Seit dem hatte ich sehr Probleme damit umzugehen und mein Körper hatte es schwer einen regelmäßigen Zyklus aufzubauen. Dann vor ca 4 Wochen kam die Nachricht, Schwanger! Wir waren so glücklich mein Mann und ich. Diesesmal klappt es bestimmt, mein Arzt sagte es ist alles super genau so sollte es sein. JA, gestern nacht kam meine periode! Bin in der gestern früh direkt zum Arzt und was war? Fehlgeburt! Ich versteh es nicht, warum und wieso passiert sowas? Mein Arzt war geschockt, er kann sich das nicht erklären. Ich weiss nicht, vielleicht gibt es hier jemanden dem sowas auch passiert ist? Ich weiss es auch nicht. Danke trotzdem vlg

1

Hallo, mein Beileid zu euren Verlusten. Es passiert leider viel häufiger als man denkt, doch leider wird immer noch zu wenig darüber gesprochen. Ich bin mit dem Thema immer sehr offen umgegangen (1 EileiteSS, drei verstorbene Kinder, 1 FG). Ich war überrascht wieviele mir dann anvertraut haben, dass auch sie ein oder mehrere FG erlebt haben. Wenn ihr die Kraft findet, gebt nicht auf. Wir wurden letztendlich mit einer gesunden Tochter gesegnet. Eine Freundin von mir hatte 2 FG bevor sie ihre Tochter bekam und beim Geschwisterchen hat es direkt geklappt, man steckt einfach nicht drin. Alle Gute für euch!

2

Hallo, danke für die Nachricht. Ja es ist echt nicht einfach. Leider wird wirklich sehr wenig gesprochen über das. Ich bin froh, daß du mir so offen geschrieben hast. Zum jetzigen Zeitpunkt sage ich, das ich es noch mal nicht ertrage. Mein Mann ist sehr zurück gezogen im Moment. Nachdem ersten mal, war es so heftig für uns. Die Freude war so gross als es wieder geklappt hat. Innerlich hatte ich schon sehr Angst das es wieder passiert. Nun sind wir wieder soweit. Zumindest ist es wohl keine Seltenheit, das beruhigt mich ein wenig. Machten uns schon Gedanken das es vielleicht an uns liegt oder an mir das ich was falsch mache. Dank dir wirklich. Alles liebe und gute

3

Ich hatte eine stille Geburt in der 17 ssw.
Dadurch das ich offen damit umgegangen bin hab ich auch von einigen erfahren die einen Abgang erlebt haben.
Eine Freundin hatte 3 FG zw 7 und 12 ssw und hat dann Zwillinge bekommen.

6

Hallo, danke für deine Antwort. Es ist gut zu wissen das es nach all dem sehr oft gut ausgeht und jeder sein Wunsch erfüllt bekam. So sollte es auch sein aber der Weg bis dorthin kann sehr steinig sein.

4

Hallo Bettina,

Fühl dich erstmal fest gedrückt. Ich kann so gut mit dir mitfühlen. Bei mir muss etwas nachgeholfen werden, um überhaupt schwanger zu werden. Es hat auch ziemlich schnell geklappt und ich durfte das erste mal positiv testen. Die Freude war riesig, aber dann kam die Blutung 😢 danach hat es etwas gedauert und ich wurde wieder schwanger. Die kleine Maus schläft gerade friedlich.
Wir üben gerade fürs Geschwisterchen. Im fünften Zyklus wurde ich schwanger. Als ich abends noch auf die Toilette musste... Blut.... Fehlgeburt... danach wurde ich im vierten Zyklus schwanger. Bereits am Anfang hatte ich ein schlechtes Gefühl. Auch hier setzten schon ziemlich bald die Blutungen ein.
Du bist nicht allein!!! Meine Schwester hatte auch zwei FG hintereinander und jetzt wird sie nachts wieder wachgehalten von einer kleinen Prinzessin.
Meine behandelte Ärztin hat mir auch Mut zugesprochen. Natürlich sucht man immer eine Antwort, aber meine Ärztin meinte auch, so hart es klingt, es ist einfach Pech.
Die Natur regelt dies, was auch eigentlich gut ist... trotzdem ist ein solcher Verlust unglaublich schmerzhaft.
Nehmt euch ein bisschen Zeit, genießt eure Zweisamkeit und beim nächsten Mal beißt sich der kleine Krümel ganz ganz fest.
Ich drück euch die Daumen
Herbstnebel

5

Hey danke für deine Nachricht und die schönen Zeilen was du geschrieben hast. Diese Zeit müssen wir uns auch nehmen da ich auch Zeit brauche. Hab in den nächsten Tagen nochmal Termin bei meiner Ärztin mal schauen was sie meint. Ich weiss nicht wenn ich das alles so lese, es ist schon heftig wie viele das mitmachen. Es ist erschreckend aber gleichzeitig auch etwas erleichtert das man nicht allein damit ist. 😔Ich danke dir wirklich für die Offenheit und den schönen Worten. 😢