Ich habe abgetrieben und habe nun einen Kinderwunsch

Halo ich bin 19 Jahre alt ich habe vor kurzem Abgetrieben in der 10.ssw jedoch wurde es erzwungen von meiner Familie und ich habe mich sehr beeinflussen lassen. Jetzt habe ich einen sehr starken Kinderwunsch und auch keinen Kontakt mehr zu meiner Familie und wohne bei meinem Freund. Mir würde es sehr helfen wen mir jemand Tipps geben könnte da ich verzweifelt bin☹️

LG

1

Hallo

Von starkem Kinderwunsch besonders nach einer Abtreibung habe ich hier oft gelesen. Da sind die Hormone ja noch total durcheinander, und dein Körper hatte sich wohl auf Schwangerschaft eingestellt.

Ich würde an deiner Stelle:

- Mich sortieren: Brauchst du Unterstützung von Aussen, um mit dem Abbruch klarzukommen? Dann tu das bei deinem Freund und externen, kostenfreien Beratungsstellen.

- Über meine nahe Zukunft nachdenken: Ausbildung fertig machen? Studieren? Reisen? Alles davon? Was will ich jetzt, was ich später mit einem Baby bzw. Kids nicht mehr so gut könnte bzw. anders organisieren müsste?

- Weshalb will ich jetzt ein Kind? Gewissensbisse oder weil ich der Familienmensch bin und mein Leben einer Familie widmen möchte (wobei man auch bereits nach paar Jahren Weiterbildung, Job usw. noch machen kann)?

- Was will mein Partner? Sehe ich eine Zukunft mit ihm? Wie steht er zu all dem? Oder sehe ich eine Zukunft mit Kind/ern, aber ohne ihn?

Nimm dir Zeit für diese Gedanken - ein paar Wochen oder gar Monate (ja, einfach die Zeit laufen und heilen lassen). Du bist noch so jung. Nichts läuft dir weg. Werde klarer, dann guck, wohin du deinen ersten Schritt setzen willst.

Kopf hoch und alles Liebe.

2

Vielen Dank für deine nette Antwort es hat mir sehr geholfen ich werde mir all diese Fragen stellen.
Beste Grüße☺️