künstliches Koma und keiner weiß bescheid.....

    • (1) 07.12.06 - 13:40

      Hallo,

      gestern abend um 23:35 klingelte unser telefon, was nicht ungewöhnlich ist, denn mein mann ist beim Wachdienst eingetragen und wenn irgendwas an nem gerät im geschäft ist, wird er angerufen. Ich hatte echt keine lust die nacht allein zu verbringen und wollte nicht ans tele gehn. letztendlich stand ich doch auf und ging runter. Komisch war dann das unsere internetnummer zu sehen war... wer konnte das nur sein??? Ich ging ran und es war meine schwigermutter, ganz aufgelöst und sagte "irgendwas stimmt mit günter nicht...... er ist ganz komisch" ich meinte nur "ich wecke guido, er kommt gleich" guido sprang gleich auf, zog sich an und fuhr zu seiner mutter. er reif mich gegen 0:30h an und meinte das sein vater nun im KH sei, er mußte Defriebiliert werden, kam aber gleich wieder. Ne Ringerlösung (kochsalz) wurde ihm auch verabreicht.
      Ich wußte sofort das nix gutes im busch ist.... meine schwieleute wraen im urlaub und als guido sie am flughafen abholte, hatte günter schmerzen und konnte nicht laufen, das ist nun 3 wochen her! ich sagte immerwieder er solle zum arzt gehen "ich war seit 20jahren nicht beim arzt und brauch jetzt auch nicht hin" ich meinte das es der anfng einer trombose sein kann und das damit nicht zu spaßen ist!!!
      er wurde in die klinik gebracht und sofort ins künstliche koma versetzt und runtergekühlt auf 34grad. das ist das beste was man tun kann um den körper die stapatzen zu nehmen und die sauerstoffsättigung entwas zu mindern. es kam heraus das er auch an Blutamut leidet und irgendwas im bauch nicht stimmt. seine Blutwerte weißen komische werte auf... auch die Leberwerte......
      Nun wurde er heute um 13uhr verlegt ins Klinikum, da bekommt er erstmal einen Katheter gelegt. Keiner weiß ob er schaden getragen hat, keiner weiß ob er es überleben wird......

      gestern, Nikolaus waren sie noch hier und alles war ok. er spielte mit seinen zwei enkeln die er über alles liebt. er lobte mich das die orchiedeen die er mir alle schenkten super aussehen und toll blühen.... es war wie immer.....

      Vor 2 wochen starb schon meine Oma.........

      man sagt das einer kommt und einer geht.... deshalb darf günter nicht gehen..... meine Oma ist schon gegangen und unser fabian ist gekommen.

      Meine beiden buben hängen, genauso wie wir alle, sehr an Ihm!

      Keine kann ne auskunft geben..... ich versteh ja das erst noch tests gemacht werden müssen..... aber IRGENDWAS muß man doch sagen können!?!?!

      Ich versuch mir vor den Kids nichts anmerken zu lassen. Sie sollen einen normalen Tagesablauf haben. Es reicht wenn wir erwachsene aus der bahn geworfen sind..... sie sind zu klein zum verstehen.......

      Ich schätze einfach mal es war Trombose mit Herzinfarkt oder hirnschlag!

      Er will kein Pflegefall sein..... das hat er immer gesagt. Wir haben so gebaut das sie ein Zimmer bei uns haben können im erdgeschoß mir eigenem bad...... ob wir es nun brauchen werden.......

      ich bin nicht sehr gläubig aber ich habe heute nacht um 1uhr eine Kerze angezündet und gebetet........
      Mein Hund ging nicht von meiner seite..... Tiere sind so sensibel....

      Danke fürs zuhören, es mußte raus... ich hoffe ich kann heute abend gutes berichten!

      Am Sonntag sollen wir normal einen Stand aufm weihnachtsmarkt haben..... ich weiß nicht ob ich das kann.....

      Gruß
      Diana mit Guido und Florian (*30.06.2005) und Fabian (*17.09.2006) die Ihren Schwiegervater, Vater und Opa sehr sehr lieben und ihn nicht hergeben wollen....

      • liebe diana,

        das hört sich übel an. ich drück die daumen, damit er wieder gesund wird.

        ich würd mich freuen, wenn du nachher was positives berichtest.

        ich drück dich und wünsche dir bzw. euch ganz viel glück.

        melanie

        Hallo

        im Janur werden es 3 Jahre als mein Mann eine Hirblutung hatte, ich habe ihm auch eine Kerze angezündet und es hat ihm geholfen ! Ich drücke Günter die Daumen , das alles gut geht und das die Ärzte bald wissen was er hat !

        Lg schmusi mit Max und Felix

Top Diskussionen anzeigen