Ingwertee gefährlich in der 35. SSW?

Hallo

Habe ja so eine dolle Erkältung. Jetzt hab ich heute von einer Freundin noch den Tipp bekommen ich soll doch für meinen Schnupfen Ingwertee trinken. Ist der nicht Wehenfördernd?? Ich weiß das jetzt gar nicht genau.

LG und Danke schon mal

Havenly+#babygirl 35.SSW

1

Hallo!

Schau mal, hab ich gefunden:


Meidung von bestimmten Kräutern die vorzeitige Wehen begünstigen können
Zitat aus »Die Hebammen-Sprechstunde« von Ingeborg Stadelmann: "Um vorzeitige Wehen, sogenannte Trainingswehen, wilde Wehen oder Kontaktionen zu vermeiden, rate ich den werdenden Müttern bis zur 36. Schwangerschaftswoche folgende Kräuter nicht zu verwenden, auch nicht als ätherisches Öl, weder in der Duftlampe noch in Massageölen: Basilikum, Ingwer, Nelke, Verbena (Eisenkraut) und Zimt, Campfer, Japanische Minze und Thuja. Die deutsche Minze kann unter vorsichtiger Anwendung ausprobiert werden. Vor allem Gewürzen Ingwer, Kardamom, Nelke, Oreganum und Zimt sollten Schwangere vorsichtig sein, denn diese sind campferhaltig und somit wehenauslösend. In der Adventszeit sind diese in vielen Teemischungen und Lebkuchen zu finden". Die wehenfördernde Wirkung von Lebkuchen können wir bestätigen. Gut geholfen haben uns hierbei die in dem oben genannten und sehr empfehlenswerten Buch von Ingeborg Stadelmann beschriebenen Schwangerschaftstees. Insbesondere sollte man bedenken, dass manches Gewürz in Gewürzmischungen und Fertigprodukten enthalten sein kann (z.B. italienischen Kräuter in Tomatensauce oder auf Pizza, Zimt in Apfelstrudel).

Lg vom urmelchen, 28.ssw

2

hi

also ich glaub nicht wenn du den nicht Literweise trinkst... also ich glaub da muss man sich schon ne ganze WE quasi nur von Ingwertee ernähren in meinem Hebammen Gesundheitswissen Buch steht auch nix von drin das man den ab einer gewissen Woche nicht mehr trinken soll. Er wird dort empfohlen gegen Übelkeit und Sodbrennen und Sodbrennen hat man ja doch noch auch gegen Ende der SS.

LG Minala + Wuzel 35+6 SSW also ich würd sagen lass dir deine Heiße #tasse Tee gut #mampf

3

Hi

trinke gerne selber Ingwertee und esse auch gerne Lebkuchen... und ich bin jetzt 36 SSW am Sa bei mir sind keine Anzeichen für eine Vorzeitige entbindung und ich trinke und esse das schon seit ein paar WE zwar pro Tag max 1 Lebkuchen aber trotzdem. Ich glaub da muss man es übertreiben und dann darf man ja irgendwann überhaupt nix mehr essen. Ich sehe das nicht so eng. Ich esse das worauf ich Lust hab ich denke mir mein Körper sagt was er braucht und was er nicht braucht.

LG Minala + Wuzel