Peinliche Frage :-(

Sorry das ich am Abend noch mit so einer peinlichen Frage komme, aber

ich war gerade auf Toilette und habe gemerkt, dass ich am After so einen Rosinengroßen Knubbel habe ... Ist nicht blutig oder so, aber

WAS IST DAS ???

Geh ich damit zu meinem FA ?


Liebe Grüße

Nicci und sorry wegen der Frage #hicks

1

Das wird wohl eine Hämorrhoide sein #hicks

Solange sie nicht weh tut oder blutet, musst du nicht zum Arzt. Sie geht von allein wieder weg. Beim Stuhlgang solltest du jetzt nicht unbedingt drücken und auch bitte nicht kratzen, wenn es juckt!

LG Mandy

3

ganz genau, klingt nach hämorrhoide.
dachte allerdings, dass man diese immer behandeln muss.
frag mal lieber beim arzt nach.

hatte geg ende meiner 1. ss auch so ein ding#aerger!hoffe mal,das bleibt diesmal aus!

lg

4

Hehe, nee muss nicht immer behandelt werden. Nur dann, wenn es wirklich nicht von allein wieder weg geht. Ich müsste sonst teilweise in Dauerbehandlung sein. Hab seit der Geburt meines Sohnes ab und zu (einmal alle 2 Monate) Hämorrhoiden. Zum Glück gehts recht schnell wieder weg #hicks

Irgendwie echt unangenehm dieses Thema #schwitz

weitere Kommentare laden
2

Ach so, wenn es nicht weh tut oder juckt und sich auch nicht wirklich hart anfühlt, sondern einfach nur wie ein Hautlappen #hicks ist, dann ist es einfach nur ein bisschen Bindegewebe, was "raushängt". Das kann mal von zu doll drücken kommen. #schwitz

5

Es juckt schon a bissl, aber nicht die ganze Zeit .... und es ist wie eine kleine Kuller ... also kein Hautlappen ....

Geh ich damit zu meinem Frauenarzt oder wohin ?

Ich will sowas nicht haben #schmoll



Lg Nicci

7

der "PROKTOLOGE" ist dafür zuständig.

weiteren Kommentar laden
9

Oh ja, das hab ich auch...Hämo :-[:-[:-[ wird immer größer und größer...

Ich würde es beim nächsten Besuch beim FA ansprechen bzw. du sagst es deiner Hebi. Dann bekommst du sicher eine Salbe zum Draufschmieren. Bei mir wurde es zwar bis jetzt nicht besser, aber zumindest schmerzt die Hämo nicht mehr so stark, weil mir die Hebi Globolis gegeben hat.

Grüße
Antonie

14

Guten Morgen,
sowas hab ich auch seit Sonntag. Das nennt sich wohl Analvenenthrombose. Tat bei mir am Anfang auch ganz schön weh, heute nicht mehr.
Operativ muss da nur was gemacht werden, wenn Sie zu groß ist oder halt starke Schmerzen verursacht.
Ich habe sie gekühlt und Vaseline drauf geschmiert.
Würde auf jeden Fall deinem Frauenarzt davon berichten.

LG
Januarhase 36+1