Blähbauch und Unterleibsschmerzen... Hilfe!!!

Mein Anliegen steht ja oben. Ich weiss, dass das Ziehen von den Bändern kommt. Aber langsam kann ich echt nicht mehr #aerger.
Es ist wirklich so schlimm, das ich mich nicht mehr richtig auf meine Arbeit konzentrieren kann -was schlecht ist, denn ich muss Ausgangsrechnungen schreiben...

Meine FÄ meinte letzte Woche da muss ich halt durch -aber ich kann einfach nicht mehr... Mein LG ist auch der Meinung, dass ich das durchsthen muss (er ist der Meinung ich übertreibe ein wenig #aerger)

Kann mir jemand von Euch evtl. weiterhelfen?

LG
Sabrina + Würmchen ssw7+5

1

Hallo Sabrina!

Ich hatte das anfangs auch sehr stark. Meine Frauenärztin hat mir Magno Sanol verschrieben. Das sind Magensium-Tabletten, die ich 2mal täglich nehmen muss. Hat mir sehr gut geholfen.

Ruf mal beim Arzt an und frag, ob Du die nehmen kannst. Gibt´s ohne Rezept in der Apotheke.

Liebe Grüße und alles Gute
Annika

2

bei mir hat das Unterleibsziehen in der 8 od. 9 SSW nachgelassen.. Wir man überall liest, wird einem das die ganze SS hinweg begleiten - mal mehr mal weniger..

schroedino + #ei (11+2)