Schmerzen, harter Bauch 16. SSW - kennt das jemand?

Ich bin jetzt in der 16. SSW und habe BAuchschmerzen, teilweise krampfartig, aber eigentlich mehr im Mittelbauch, außerdem wird der Bauch manchmal richtig hart, vor allem wenn ich mich öfter bücke bzw. meine kleine Tochter hebe. Leider ist mein Frauenarzt heute nicht da gewesen. Hat jemand ähnliche Beschwerden? Was kann das sein - evtl. Übungswehen? Wenn ich mich lege und zudecke bzw. in der Badewanne ist es besser...

1

Als sich bei mir genau die gleichen Beschwerden in der 16. Wo zeigten wurden daraus richtige Wehen... Ich lag zwei Wochen im Kh weil noch Blutungen von der Plazenta (Hämatom) dazu kamen.
Ich würde das aber ganz schleunigst abklären lassen!
Und bis dahin schonen, leg Dich hin und steh nicht ständig auf.
LG
Nessa

2

Für Übungswehen ist das noch viel zu früh #kratz, bitte fahr ins KH und lass es abklären BIIIIIIIIIIITTE.

Du bist erst 16. SSW und da sollten und dürfen noch keine Schmerzen sein.

LG Fly

3

Huhu
Ich hab genau das selbe, seit der 18 woche dauernt einen harten unterleib zwischendurch.
War damit vorgestern im Krankenhaus weil ich so eine angst hatte und mein Fa auch im Urlaub war.
Alles ist in Ordnung. Die versicherten mir das sei normal bei jeder frau ist das anders mit dem Dehnen usw...
Aber wenn du so grosse Sorgen hast, lass es lieber Prüfen.
Lieben Gruß Janine + Bauchzwerg (20ssw)

4

Hi Janine,

hast/hattest du auch dabei Schmerzen, denn das ist doch nicht normal #schwitz, das hatte ich in der 31. SSW und sollte im KH bleiben aber nööööö, hab dann mehr MG genommen und sollte den selben Abend noch mal zum CTG kommen weil auf dem 1. 3 kleine Wehen waren...

LG Fly