Normwerte für Zuckerbelastungstest???

Hallo,

ich habe nächste Woche den Termin zum Zuckerbelastungstest bei meinem FA.

Da ich mich in diesem Bereich leider gar nicht auskenne, würde ich gerne mal bei euch nachfragen, wie dafür die Normwerte aussehen?

Also ich weiss ja, dass das Blut erst nüchtern, dann nach 1 Stunde und nach einer weiteren Stunde kontrolliert wird, aber wie sollten denn die Werte sein, damit man keinen SS-Diabetes hat???

Und was ist das denn für ein Zeugs, das man da trinken muss? Ach ja und wieviel ist das denn ca?

Vielen Dank schon mal....
LG pocahontas &#baby-boy (26. SSW)

1

Also, nüchtern musst du <90 sein, nach 1h am besten <160 (zwischen 160 und 180 ist ne Grauzone) und nach 2h <155.

Du trinkst so ein süßes Zeug, das nach Johannisbeere schmeckt. 300ml!

LG

2

Huhu,
also ich hatte meinen gestern.
75gr Glucose werden auf 300ml Flüssigkeit verteilt.
Ist sone Flasche, sieht aus wie Traubensaft und schmeckt auch ähnlich.
Meine Werte
Nüchtern:71 (darf mal wohl bis 90)
1h nach Einnahme:169 (160-180 maximum)
2h nach Einnahme: 97 (glaub 140 maximal)

Ist wohl sehr unterschiedlich je nachdem wie streng das Deine FA sieht. Meine war seeeehr streng, hat mir gleich wegen dem zweiten Wert ne Gestationsdiabetis in den MuPa geschrieben und morgen darf ich zum Diabetologen.
Mal sehen was der morgen meint. Denn meistens geht man bis 180 beim zweiten Wert und wenn nur ein Wert grenzwertig ist spricht man wohl eher von GlucoseIntoleranz als Diabetes soweit ich nun nachgeforscht habe.
Ach ja, für die Werte hab ich in den Finger gepiekst bekommen, gibt wohl Abweichungen wenn man das Blut aus der Vene nimmt.
LG, schoki