Schwanger - aber nix zu sehen, Eileiterschwangerschaft?

Bin total fertig. War gestern das erste mal nach 2 positiven Tests bei meinem FA Arzt (müste so 5+4 sein), er hat aber nix auf dem Ultraschall gesehen. Nach den Blutergebnissen bin ich schwanger. Er meinte, es könnte auch eine Eileiter- oder Bauchhöhlenschwangerschaft sein, da die Blutwerte gerade so grenzwertig sind (HCG 1300). Mus am Montag früh gleich nochmal hin. Weis gar nicht, wie ich das bis Montag aushalten soll. Der Gedanke, es wächst was in deinem Bauch, aber womöglich an der falschen Stelle ist erschreckend! Wenn ich über das Wochenende Blutungen oder Bauchkrämpfe bekomme, soll ich gleich ins Krankenhaus fahren. Kann ich noch Hoffnung haben? Hat das auch jemand so erlebt und war aber dann doch schwanger? Es gibt doch die sogenannten Eckenhocker, oder? Kann mir jemand Mut machen?
Danke

1

Also ich war bei theoretisch 5+3 das erste mal beim FA. außer einer aufgebauten schöleimhaut war nichts zu sehen. hcg hat der gar nicht gemessen und ich hab auch eine woche bibbern müssen. er meinte, dass ich vielleicht noch gar nicht so weit bin wie ich denke, das kann ja vorkommen. diesen montag dann bei 6+3 sah man nur ne fruchthöhle und noch nix drin und nun warte auch ich bis nächsten montag um nochmal zu gucken ob auch wirklich was drin ist.
also kopf hoch!!!! ich weiß die warterei ist die hölle aber du schaffst das!

2

hallo!

bleib erstmal ruhig. die würfel sind nun eh gefallen und du kannst nichts mehr tun außer abwarten. ich hatte eine EL-SS und muss sagen: ich hatte schulterschmerzen. das war das erste und auch fast das schlimmste an schmerzen und dann hatte ich keine bauchschmerzen sondern einen krampf der nicht aufhören wollte.

ich finde aber, bei 5+4 kann es schon einmal sein dass der FA nichts sieht. oft zeigen sich die würmer erst in der 7.SSW.
die meisten EL-SS machen sich wohl zwischen der 7.-9. SSW bemerkbar. ich hatte meinen krampf bei 4+6. also ist es wirklich immer anders!

versuche dich ein wenig abzulenken. ich weiss genau wie schwer das ist. ich habe es gerade hinter mir. hab letzte woche dienstag pos. getestet und musste dann 1 woche warten - und ich dachte ich hätte wieder ne EL-SS (der EL konnte rechts erhalten werden und von da kam das ei in diesem ES). doch nun hat meine FÄ am dienstag das purzel in der gebärmutter erkennen können. du wirst sehen, bei dir wird es bestimmt auch so sein. ich habe in der wartezeit oft bei meiner freundin angerufen und stundenlang mit der gequatscht. das hat mir sehr geholfen.

viel #klee

niki mit sophia + #stern im herzen + #ei 6.SSW inside

3

huhu
nein mach dir keinen kopf , dafür is dein hcg zu hoch
alsooo meine kleene lag etwas ungünstig , deswegen hat man auch bis zur 6+5 nichts gesehn ned ma die fruchthölle
dann beim nächsten termin konnte ich direkt das herz schon schlagen sehn
warte ich googel mal nach den hcg werten

lg dani

4

Also ich war gestern bei 6+2 und da konnte man gerade so erst was sehen. Ich würde mich an deiner Stelle nicht verrückt machen. Solche Sachen sind absolut selten und so lange du keine Schmerzen bekommst, ist alles ok. Ein typischer Fall von zu früh beim Arzt gewesen und verrückt gemacht worden!

5

Guten morgen,

mein Doc hat mir mal gesagt, dass das HCG bei min. 1500 liegen muß damit man was sehen kann.
Warte erstmal ab,auch wenn`s schwer fällt! Ich drück dir ganz fest die Daumen, das alles in Ordnung ist!


#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee

#liebdrueck
Else

6

huhu
schau mal

Schwangerschaft:

3 - 4 Wochen* 9 - 130 IU/l
4 - 5 Wochen* 75 - 2.600 IU/l
5 - 6 Wochen* 850 - 20.800 IU/l
6 - 7 Wochen* 4.000 - 100.200 IU/l
7 - 12 Wochen* 11.500 - 289.000 IU/l
12 - 16 Wochen* 18.300 - 137.000 IU/l
16 - 29 Wochen* 1.400 - 53.000 IU/l
29 - 41 Wochen* 940 - 60.000 IU/l
*Zeit nach letzter Regelblutung
Schwangerschaftswerte nach G.D. Braunstein, 1991.
IU/l = IE/l = U/L= mIU/ml = mIE/ml = mU/ml

Ausführlichere Referenzwerte in Blut und Harn
alsoooooo
75-2600 alsooo liegst du doch genau richtiggg

hier noch ma die seite

http://www.med4you.at/laborbefunde/lbef_hcg.htm

7


hey du!

gestern abend war ich wegen starken schmerzen in der leiste im kh. gott sei dank hat es nichts mit der ss zu tun. ich müsste ca in der 4-5 woche sein. 4+irgendwas.. hcg liegt bei 850... normal für den zeitpunkt.
der arzt im kh meinte dass man die fruchthöhle ca ab einem hcgwert von 1500 sehen kann. erfahrungsgemäß ist das so.
du brauchst dir überhaupt keine sorgen machen.
genau das waren auch gestern meine ersten gedanken, aber er meinte dann, dass eine eileiterss doch sehr unwahrscheinlich sei und er nie als erstes davon ausgehen würde. bei dem wert wirst du spätestens nächste wo etwas sehen können!! wenn nicht sogar schon morgen!

nicht verrückt machen!
ich weiß dass man als schwangere gern mal dazu neigt!

liebe grüße
sandra

8

Hatte genau das gleiche.
Mein HCG Wert lag sogar bei 1700.
Hatte sogar was im Eileiter sitzen.
War sogar im KH und hatte schon die OP Kanüle im Arm.
Die Ärzte wollten noch eine Nacht warten und siehe da, am nächsten Tag erschien ein kleiner schwarzer Punkt in der Gebärmutter.
Muss eins zwei Tage bevor ich meine Tage bekommen habe schwanger geworden sein.
Und das im Eileiter hat sich als eine Gelbkörperzyste entpuppt.

Also bitte bitte nicht verrückt machen lassen.
Weiß ist leichter als getan, aber das wird, ganz bestimmt.

Lieben Gruß

pristilly 8. Woche (rechnerisch 10. Woche ;-) )