geburt & herzrasen??

Hy mädls!

ich hab seit der geburt unserer ersten Tochter vor 4 jahren immer wenn ich mich überanstrenge herzrasen.

war jetzt einen tag krank (brechen und durchfall) und hatte ohne grund einfach im liegen sehr stark herzrasen.

bin jetzt in der 28. SSW und hab schon angst vor der geburt, denn das wird ja auch sehr anstrengend.
hoffentlich spielt da mein herz mit.

kennt jemand so etwas oder was kann ich da tun??

War übrigens schon bei zwei internisten die nichts gefunden haben!! :-((

Hat jemand tips??
LG Karin

1

hallo,
ich leide schon vor meiner schwangerschaft an bluthochdruck .
seit der schwangerschaft ist herzrasen dabei gekommen . wenn es nur "mal" auftritt versuch mal 2 kalte tassen wasser auf einmal zu trinken . ansonsten ein magnesium . wenn das alles nichts hilft frag deinen internisten mal nach tromcardin complex . die nehme ich auch .
ansonsten gibt es noch den kardiologen der auch mal einen ultraschall vom herzen machen kann . also mach dich nicht verrückt . wenn das herzrasen auftritt leg dich auf die linke seite und atme ganz ruhig . mir hilft das fast immer .

lg silke (37.w)

2



hey!

hast du vielleicht eisen - oder kaliummangel??
man kann sich in herzrasen auch reinsteigern .. wenn man drauf wartet kommt es auch so. hört sich blöd an, aber wird von vielen ärzten bestätigt!


hast du das herzrasen wenn du auf dem rücken liegst?
das ist bei mir nämlich der fall! hab hier deswegen schon geposted!
der krümel liegt dann auf venen und organen und schränkt deine versorgung ein!!

mach dich nicht verrückt! versuche es mal mit eisen-präperaten!!

liebe grüße
sandra