Wasser in nur einem Bein oder doch noch vom Sturz? Hilfe

Guten morgen,


letzte Woche bin ich ziemlich heftig umgeknickt mit dem linken Fuß, war dann auch beim Arzt. Dort bekam ich einen Tapeverband der vorgestern weg gemacht wurde.
Ich solle wieder kommen, falls der Fuß noch Probleme machen sollte.

Kaum war das Tape ab wurde am Mittag mein Fuß wieder total dick und tat weh.
Gestern war es dann ganz schlimm, ich hatte einen Fuß wie ein Elefant. Heute morgen geht es jetzt wieder, man sieht zwar das er geschwollen ist aber wie gesagt nicht so heftig.

Jetzt bin ich am Rätseln ob das Wasser ist, oder doch noch von dem Sturz kommt.
Sind Wassereinlagerungen in nur einem Bein so extrem möglich? Kann es sein, dass sich nun ausgerechnet in dem verletzten Fuß soviel Wasser sammelt?
Woran erkenne ich Wassereinlagerungen?
Sollte ich nachher doch nochmal zum Arzt gehen?

Liebe Grüße
Steffi+ Baby Paul inside 36+1SSW

1

Hallo,

ich würde lieber nochmal zum Arzt gehen...

Alles Gute

Lg

2

geh am besten nochmal zum arzt der kann die sagen ob es normal geschwollen ist oder sich wasser eingelagert hat

machkalte fußbäder die helfen auch meist