mag Baby CTG nicht?

Frage steht ja oben...
Meine Kleine fängt jedesmal am CTG an wie wild zu treten, die Hebi meinte sie scheint das nicht zu mögen - merken die Baby´s das wirklich?
Solbald das Teil läuft ist Aktion angesagt, danach ist sie sofort wieder ruhig...


ladylike & Babygirl 28. SSW

1

ich kanns mir nicht vorstellen, würde eher darauf tippen das es and er Zwangshaltung liegt, die man beim CTG einnimmt :-)

LG Sylvia

2

Zwangshaltung? Ich lag bisher immer auf der Seite, ganz locker wie daheim auf der Couch ;-)

3

nö, auch da werden wie beim us schallwellen aussand, sonst würde man ja nix mitkriegen ...

diese schallwellen können die kleinen spüren und je nachdem wie empfindlich sie sind und wie schnell sie reagieren kriegt man auch gleich ne rückmeldung ...

meine hat zb ctg akzeptiert, aber beim us gings ab - zu guter letzt hat sie immer den schallkopf vertrimmt!

lg
me

4

Also ich hatte bisher nur einmal ctg und da hat die klein auch wie wild umsich getreten/geschlagen...die Arzthelferin meinte da auch es gibts Babys die mögen das einfach nicht...
da muss es wohl wirklich so sein, dass sie das mitbekommen...

5

Mein Kleiner mag das CTG auch nicht, er tritt dann immer ganz wild. Letztes mal hat er es sogar geschafft die Elektrode wegzuschieben mit seinem Rücken :-D
Danach war dann Ruhe....

6

Huhu,

das Problem hatte ich auch mit meiner Maus. Teilweise hatte ich nur einzelne Punkte statt einer Cardio-Linie.

Ich hatte das daher auch mal gepostet und den Tipp bekommen, dass die Herztöne ggf. zu laut vom CTG-Gerät wiedergegeben werden. Seit die Helferin die Herztöne ganz leise stellt, ist das Mäuschen etwas ruhiger. Probier das doch mal.

Liebe Grüße

emeliemarie