Bauch letzte nacht stark abgesunken

mein Bauch ist letzte stark abgesunken, hatte gestern die ersten senkwehen bemerkt und heute früh hab ich mich richtig erschrocken nachdem mein Sohn sagte, ich wär gar nicht mehr so dick!
Ich zum Spiegel und geschaut und es sieht echt so aus als wär es dünner aber länger nach unten gezogen!
Hab auch heute schon einige Senkwehen wieder gehabt!

Hatte das so in den anderen SS nicht, ausserdem hoffe ich das es trotzdem noch ein paar Wochen dauert, da ich ja erst mitte 34. SSw bin!

Was meint ihr? Muss ich mir gedanken machen??

LG Mel

1

Das heißt gar nichts in Bezug auf die Geburt. Kann trotzdem noch Wochen dauern.

Freu dich drüber - ich krieg einfach überhaupt keine Wehen, mein Bauch will sich nicht senken und so langsam mach ich mir Gedanken darüber - hab ja nur noch 3 Wochen #schwitz

LG, Nadine ET-23

2

Ist für mich absolut neu diesmal! Bei meiner großen hab ich gar keine Wehen richtig gespürt (nur ein regelmässiges seitenstechen) und im KH hat man gesagt ich müsste brüllen vor schmerzen und bei meinem Sohn bekam ich 2 Tage vor ET plötzlich Durchfall und als ich dann die erste Wehe spürte, war der kleine auch schon 45 minuten später da!

LG Mel

3

Habe jetzt seit ca. 3 Wochen mal starke mal nicht so starke Senkwehen. Besonders abends sind sie sehr häufig.
Das hatte ich in meiner ersten SS auch nicht, da habe ich die Senkwehen mehr oder weniger verschlafen. jetzt spüre ich sie deutlich und manchmal auch ganz schön schmerzhaft. bin aber jetzt auch erst in der 37. ssw.

Solange das nicht ernsthaft schlimmer wird würde ich mir keine großen Gedanken machen, oder du rufst zur Vorsicht deinen Arzt an und fragst ihn um seine meinung.

LG Vreni + Cedrik 20M. + #babyboy ET-24

4

Dienstag hab ich ja wieder einen Termin und solange es noch geht, werd ich abwarten, Hab ja das Glück das mein Mann ausgeb. Rettungsassistent ist und kann im Notfall helfen!
Wollte halt mal nachhorchen, weil es mir halt unbekannt so war!
Find es schon lustig wie unterschiedlich die einzelnen SS sind!

LG Mel

5

Huhu

Also mein Bauch war in der 34. SSW gesenkt.
Wurde mir dann bei 34+1 von meiner FÄ bestätigt...
MuMu war leicht geöffnet, GMH auf 1,5 cm verkürzt.

Es heißt eigentlich, ca. 4 Wochen nach Beginn der Senkwehen, kommen die Kleinen zur Welt. Irgendwie muss das mein Zwerg überhört haben.:-p

Aber anscheinend sind viele Babies dank dem Wetter durcheinander.

Grüße
Carina mit Bauchzwergi (ET -8)

6

Das ist auch schlimm mit dem Wetter. Ich trau mich alleine nicht weg. Mein Kreislauf ist ständig im Keller und irgendwie hab ich das gefühl, dass das heisse wetter die Babys noch aktiver macht und meine Kleine war schon die ganze Zeit super aktiv!

7

ich warte seit tagen dass sich mein bauch mal senken würde..... aber er will nicht. bin 38. ssw. Denke aber es ist normal dass er sich so ab der 34. ssw senkt.
Hat glaub ich keine auswirkungen auf den start der geburt.