gefunden - wehentimer/rechner

Schaut mal was ich gefunden habe :-D

Weiss ja nicht wie es in deutschland ist, aber hier soll man bis zu einen bestimmten wehenabstand warten bis man ins krankenhaus kommen kann, es sei denn das wasser geht natuerlich oder man fuehlt sich sehr unsicher :-p
Hab gar nicht gewusst das es so einen rechner gibt, aber stell mir den schon praktisch vor - anstatt zu schreiben und rechnen, einfach knopfdruecken #huepf

Wisst ihr obs den auch auf deutsch gibt?

http://www.baby2see.com/contractions_timer.html

Sanny79 mit Trym inside - ET-3

1

*lach*


Naja...beim letzten Kind hatte ich bis zur Austreibung nur alle 10-20 Minuten mal ne Wehe, die nicht wirklich wehtat...da hilft der schönste Rechner nix...

Beim 2. kind hatte ich von Anfang an alle 2 Mnuten Wehen...

Frauen, hört auf euer Gefühl, nicht auf Statistiken, Geräte und co!

lg

melanie mit Nr.4(32.SSW), die noch nie wehenabständ gemessen hat

2

hey, gar nicht mal schlecht! da kann mein männe nix falsch machen... #huepf

knöpfchen drücken kriegt er auch unter extrem-stress hin! ;-P

wenn ich jetzt mal noch (endlich) wehen hätte... aber tut sich nix!


lg, kara ET-2

3

man kann sich über google die seite übersetzen lassen..

link:
http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.baby2see.com/contractions_timer.html&ei=6uxQStToA6DUmgPb3eDBBQ&sa=X&oi=translate&resnum=1&ct=result&prev=/search%3Fq%3Dhttp://www.baby2see.com/contractions_timer.html%26hl%3Dde%26sa%3DG