lustige Frage: Birkenhaarwasser

Hallo Mädels #blume,

ich weiss, ich weiss, ihr mögt solche Fragen manchmal nicht, deshalb habe ich auch lange gegoogelt, aber nicht wirklich etwas hilfreiches gefunden - vielleicht habt ihr Erfahrungen.

Ich habe jetzt in der SS ziemlich trockene Haut - auch auf dem Kopf, vor allem am Haaransatz!!! :-[ Die vielen Schuppen sind sehr nervig (vor allem bei dunkelbraunem Haar #schock ) und sonst nehme ich immer Birkenhaarwasser dagegen. Habe es jetzt auch schon zweimal in der SS verwendet und dachte mir dann: "Ey, du schüttest dir hier einfach was auf die Birne, dabei könnte das ja vielleicht schaden!" - Geht ja über die Kopfhaut in den Körper.

Inhaltsstoffe sind folgende: Aqua, Isopropyl Alcohol, Propylene, Glycol, Parfum, Panthenol, Phenoxyethanol, Betula Alba Leaf Extract, Urtica Dioica Herb Extract, Equisetum Arvense Herb Extract, Menthol.

Habt ihr schon darüber gehört oder euren Arzt befragt? Wer kann Auskunft geben? #schein

Liebe Grüße an alle,
live.free & Keksi (14.SSW)

1

Hallo!
Das Haarwasser schadet nicht, aber ich kann dir den ultimativen Tipp geben.
Als letzte Spülung die Haare mit Natron Wasser spülen.
Einfach etwas Natron (zB Kaiser Natron aus dem Supermarkt) in Wasser auflösen und drüber schütten.
Bei manchen Leuten hilft es auch als letzte Spülung der Haare ein normales Mineralwasser aus dem Supermarkt zu verwenden.
Probiers einfach mal eine Woche aus.
:-)
LG

2

Oh DANKE!!! Davon hab ich noch nie gehört! Das werde ich probieren!
Ich habe, wie geschrieben, ganz dunkelbraunes Haar und die Schuppen sind nach dem Waschen am schlimmsten und dann geht es etwas, aber ich mag halt was dagegen tun, da das echt neeeeeeeervt!!! Der ganze Körper schuppt. :-[

3

Hast du schon mal von Übersäuerung gehört ?
zB hier
http://www.medizin.de/ratgeber/themen-a-z/u/uebersaeuerung.html
oder hier
http://www.onmeda.de/ratgeber/ernaehrung/uebersaeuerung.html

Mein Arzt hat mir empfohlen zu entsäuern und ich fühle mich seit dem ich das regelmäßig mache sooooo viel besser.
Meine Freundin macht mitlerweile auch mit und ihre Neurodermitis ist kaum noch zu sehen und zu spüren.
Ein Mittel ist zB Basica aber es gibt noch so viel mehr.
LG :-)

weiteren Kommentar laden