Schmerzen durch Verwachsungen?

Huhu!

Ich bin noch ganz frisch schwanger. Habe letzte Woche Donnerstag erfahren das wir ein zweites Wunder erwarten und wir freuen uns riesig!
Nun ist es so, dass ich schon ganz lange Zeit während des Zyklusses immer mal wieder, vor allem um den ES, Schmerzen auf der rechten Seite habe. Laut Doc sind das Verwachsungen vom KS 2006.

Nun, habe ich diese Schmerzen vermehrt, es zieht teilweise bis ins Becken auf der rechten Seite rein. Es kommt immer mal wieder, ist also nicht kontinuierlich vorhanden. Ich habe keine Blutung.

Hat das jemand hier vielleicht auch? Oder hatte das in vorrausgegangenen Schwangerschaften?

Ich mache mir natürlich Sorgen...

Danke schonmal ür eure Antworten!

Neele mit #schein Lina ganz fest an der Hand und #schwanger Krümel im Bauchi 4+4

1

Hallo!

Ich hab das nicht, aber ich würde sagen das du das nochmal mit deinen Arzt besprechen solltest.
Dein Körper bereitet sich ja auf die Schwangerschaft vor und die Gebärmutter muss sich dehnen!

lg dgks23

2

Hallo!

JA HIER, ich habe das! *g* :-p

Habe 2 SS hinter mir, das ist meine dritte SS.
War vor 2 Wochen beim Arzt, da ich immer so ein eigenartiges Gefühl auf der linken Bauchseite hatte... So Stechen und Ziehen...

Er meinte, dies komme eben von meinen 2 KS, den Verwachsungen.

Ist mittlerweile aber auch schon weg bei mir...

Im Moment dehnt sich halt sehr viel...

Wenn du unsicher bist, dann geh zum Arzt...

Lg Birgit 8SSW