Schmerzen in Leiste und harte Gebärmutter?

Es ist zwar meine 2.Ss aber irgenwie geht alles anders als in der ersten.
habe seit anfang an beschwerden,zweimal blutungen usw.
Gestern hatte ich einen kleinen streit mit meinem Mann.
Abends also viel später hatte ich so ein starkes ziehen in der Leiste,also nicht so wie wehen,aber auch nicht so wie Mutterbänder ziehen.
Viel stärker,das ich gar nicht sitzen konnte,musste immer umherlaufen.

Später dann wurde mein bauch,also viel ist ja noch nicht an Bauch da ,aber eben die gebärmutter spürt man ja durch die bauchdecke durch.

Da war alles total hart und hat auch wehgetan!
Heute ist es etwas besser,aber irgendwie ist mir immer noch unwohl im Bauch.

Was meint ihr war das oder ist das?
Bin ja erst in der 16 ssw. und mach mir nun schon sorgen.

1

Hi du,
das könnten schon so eine Art "Vor- oder Übungswehen" gewesen sein. Ich weiß, dass ich um die Zeit einen Tag im Büro voll Stress hatte und mich richtig aufgeregt habe. Da ging es mir hinterher auch so. War aber zum Glück ne einmalige Sache. Wenn es öfter vorkommt, würde ich zum Doc gehen, so aber denke ich dass ein wenig Ruhe ausreicht, damit das nicht wieder vorkommt. Der Körper reagiert halt auf Stress.
LG und eine problemlose SS noch
Tanja mit Hummel (39. SSW)

2

danke für deine Antwort