Angelsound und nach hinten geneigte Gebärmutter-noch jemand?

Hi,

sorry für die tausendste Frage zum Angelsound:

Ich hab eine nach hinten geneigte Gebärmutter-was nichts schlimmes ist- aber ich habe mit dem Angelsound nur einmal die Herztöne von Käferchen hören können und das war in der 12ssw. Seitdem nie wieder, obwohl ich weiß dass es ihm gut geht. Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht und liegt es an der Gebärmutter, dass sich das Kleine "nach hinten" verziehen kann???

Danke für eure Antworten
rockygirl

1

ALso, die Kinder turnen ja im Mutterleib rum ohne Ende !

Ich habe zwar keinen Angelsound, aber ich merke auch so, daß mein Krümel oftmals nicht vorne liegt, sondern sich nach hinten verkrümelt hat.
Ich denke das liegt nicht unbedingt an der geneigten Gebärmutter.

Gruß Janine

2

Ich habe seit "neustem" auch eine geknickte Gebärmutter, wurde mir erst vor 2 Tagen gesagt.
Habe das 1. Mal was bei 11+2 gehört und seitdem klappt es immer wieder ganz gut.
Muss mal mehr mal weniger suchen!