Atemnot!!! Was tun????

Hilfe!
Hab seit mehreren Tagen immer öfters Atemnot.Hab zwar gelesen das es in Rückenlage "normal" ist,bi mir ist es aber auch wenn ich sitz oder lauf.
Weiß jemand Rat?

1

Hast Du dann richtige Atemnot oder eher das Gefühl kurzatmiger zu sein als sonst? Dadurch dass die Kleinen mit samt der GM nach oben wandern leidet unser Lungenvolumen etwas und auch durch die vermehrte Blutmenge und andere Kleinigkeiten wird man mit fortschreitender Schwangerschaft schonmal arg kurzatmig...
Allerdings wenn Du richtige Atemnot hast dann würde ich das auf jeden Fall beim Arzt abklären lassen...

LG Isa

2

Hast schon recht, kurzatmig passt besser.Muß ständig gähnen auch ohne Anstrengung.Bin in der 33 SSW, spür den Bauchzwerg zwar, hab aber trotzdem Angst das er zu wenig Sauerstoff bekommen könnt.

3

Wenn Du Dir wegen Sauerstoff Sorgen machst, dann fällt mir nur ein: Raus mit Dir an die frische Luft!

Die Kurzatmigkeit ist, denke ich, in der SSW in der Du Dich befindest nicht ganz unnormal. Wird ja nun ziemlich eng und der Wurm drückt überall dagegen/drauf.

4

Hallo Hopplhase ;-)

Hier ist noch eine, der es so geht #freu Also keine Panik, ...ich dreh mich beim Schlafen immer auf die Seite... der Kleine boxt dann zwar, aber ich kann wenigstens atmen #schwitz#rofl

Bald haben wir es ja geschafft #verliebt

GLG
Irene + #ei (Ende 32. SSW)