könnte echt an die decke gehen....wer kann Helfen=???????

    • (1) 31.05.10 - 08:17

      Guten Morgen,

      ach meine lwetzten Nächte waren der Horror.... so gut wie gar nicht geschlafen in 1 1/2 std rhytmus aufgewacht.... wegen Pippi... und seit tagen bekomme ich immer einen Krampf in der linken Wade aber nur in der linken wade, den tun mir meine Fußsohlen weh aber nur in der mitte, und das schlimmste sind meine Hände am meisten aber die Linke seite.... ich kann kaum zugreifen es schmerzt und in de Fingerspitzen habe ich kein gefühl...aber wasser ist nicht drin,was kann das denn sein, villt kann mir einer ja helfen und mir sagen mit was ich da auch abhilfe schaffen kann.... es tut echt weh......... ich lege mich schon extra so hin das ich meinen linken arm aus dem Bett halten kann denn gehts ne weile aber es geht ncith weg....


      wünsche cuh noch was...

      lg die unausgeschlafene sweety +Babyboy35ssw

      • Hi,

        ich kann dir leider auch nicht weiterhelfen aber ich kann dir sagen das es mir ähnlich geht. Wadenkrämpfe habe ich auch extrem in der Nacht allerdings beidseitig. Zudem habe ich zwar keine Schmerzen dafür aber ein unerträgliches Kribbeln in den Beinen (mal links, mal rechts aber meist einseitig), allerdings auch keine Wassereinlagerungen. Meine Hebamme meinte es könnte einfach daran liegen das das Baby auf einem Nerv liegt.
        Viel tun kann man dagegen anscheinend nicht, ausser eine bessere Lage zu finden.

        LG

        Judith

        so ging es mir auch immer - ständig wach und Wadenkrämpfe.. ich empfehle dir Magnesium phosphoricum Globuli, die sind super #pro #pro


        http://www.schellishome.de
        http://www.wondergames.net

Top Diskussionen anzeigen