Ab wann mit Blutkreislauf verbunden

wisst ihr ab wann ungefähr die kleinen mit dem blutkreislauf der mutter verbunden sind.
Man hört ja immer die ersten vier wochen sind sie noch nicht angeschlossen.
heisst das aber bis ca. 4+0 oder bis ca. 6+0 (da wärens ja dann vier wochen nach zeugung)?
weiss das jemand genau?
danke schon mal!

lg trottola 5 SSW

1

hi,

das ist ein langsamer Übergang der sich über wochen hinzieht , der komplett um die 12ssw abgeschlossen ist, wenn nämlich auch der dottersack ganz aufgebraucht ist und die plazenta die komplette versorgung übernimmt....

lg
tanja

2

Hallo!

Also meine FÄ hat mir gesagt, dass der Wechsel vom Dottersack zur Nabelschnur etwa in der 9. Woche stattfindet - und dass dies der kritische Punkt ist, an dem oft was schiefgeht und es in einer FG endet (also von wegen, in den ersten 12 Wochen passiert am meisten, das liegt daran, so in etwa hat sie es gesagt)

LG

abbymaus