Schmerzhafte Kindsbewegungen + Dehnen der HAut

habt ihr das auch so? Wenn unsere Kleine strampelt fühlt es sich so knochig an u. ich denk, sie sprengt gleich meinen BAuch... #schock Außerdem ist das Dehnen der Haut so schmerzhaft - komm mir vor, als ob sie gleich platzt - das brennt u. spannt so - da bringt das ganze Schmieren u. Cremen nix... Und wenn ich aufsteh, fährt es mir oft fast in den Bauchnabel rein... :-(

1

HI,

oh das hört sich ja nicht nicht so gut an.
Bei meiner großen war das nicht so. Und jetzt bin ich noch nicht so weit.
Hast du schon mal mit deiner Fa darüber gesprochen ?

LG

2

hi!!

also das mit den bewegungen habe ich auch ganz extrem, vor allem im sitzen. mein kleiner hebt die rippen immer von unten an, ganz eklig. manchmal rutscht der fuß auch von der einen zur anderen seite, das fühlt sich knochig an. mit den händen boxt er manchmal nach unten, fühlt sich an, als wenn er da gleich schon raus kommt.

jaja, unsere kleinen halten uns jetzt schon auf trab.

aber bauchspannen etc. hab ich noch nicht, die kugel ist noch recht klein. vielleicht bleibe ich ja doch noch von dehnungsstreifen verschohnt. aber hab ja noch 8 wochen, da kann noch viel kommen #zitter


gruß

masupilami84 32. ssw

3

Hi!

Ja, das kenn ich nur zu gut. Ich hab immer das Gefühl mein Bauchnabel reißt und um den Bauchnabel sticht es immer ganz arg. Und wenn er dann noch dagegen tritt könnte ich die Wände hoch gehen. Ich hab so die Nase voll. Ich freu mich echt total auf unser Würmchen aber vom Schwanger sein hab ich erst mal genug. Ist ja nicht mehr lange. :O) *freu*

4

Hi Mädels,

ich hab das gelegentlich auch. Ich rede dann aber normal mit meiner Kleinen und sage deutlich, dass mir das weh tut, was sie da macht. Wenn ich mit ihr rede (also nicht nur wenn ich mit ihr "schimpfe") dann streichel und massiere ich den Bauch. Manchmal spür ich auch Füßchen, Po oder Arm und da drück ich dann leicht drauf, damit sie mir nicht weh tut.

Also bei mir funktioniert das immer sehr gut. In meinem Stillbuch steht auch drin, dass das sehr gut für die spätere Beziehung zwischen Mutter und Kind ist, wenn man schon in der SS so mit dem Baby redet und "komuniziert".

Wegen der Haut: Ich mache mir gelegentlich ein Bad mit Massageöl. Also ein paar Tropfen mit ins Wasser. Wenn ich entspanne massier ich den Bauch dann auch ein. Hab ja eh nicht viel zu tun in der Wanne. ;-) Von daher toitoitoi noch keine Dehnungsstreifen aufm Bauch (nur auf der Brust, die sind schneller gewachsen als ich gucken konnte #rofl). Aber Vorsicht beim aussteigen, Öl ist rutschig, also danach immer gut reinigen. FA hat sein OK für das Öl im Wasser gegeben. Es gibt von Kneipp auch das Kuschelbad, da ist auch Öl drin bzw. Rückfettend.

Grüße Steffi

5

Das habe ich seit der 38.ssw geht ja schon früh los bei dir. Aber auch das vergeht.