Wie weit vorher kann man einen Kaiserschnitt planen?

Hallo Mädels,


könnt ihr mir sagen wie weit man vorher einen Kaiserschnitt planen kann? Also vor ET, meine ich... hab mal was von 14 tagen gehört?

Mich würde das nur einmal interissieren, falls unsere "kleine" sich doch nicht mehr drehen sollte! Sie liegt nämlich in BEL #schock und mom macht sie keinen Anschein das sie normal kommen mag :-(

Habt ihr Tipps, wie das bei euch war, und wie ihr sie angeregt habt, sich zu drehen? Oder wie viel Tage vorher ihr zum geplanten Kaiserschnitt geschickt wurdet?

#zitter
Lg und euch bei der Wärme alles Gute#blume

mumpi mit #baby unterm #herzlich

1

Hallo,

meine jüngste kam Anfang 38.SSW wegen BEL per KS auf die Welt.
NIE wieder würde ich den termin so früh wählen. Sie hatte massivste Anpassungsstörungen

Sollte es diesmal wieder ein KS werden, werde ich den termin erst in der 40.SSW planen.

Lg

5

Hallo,
ich habe einen KS Termin 8 Tage vor ET bekommen.Normalerweise planen die KH es so um 10-14 Tage vor ET.

2

Hallo

die meisten machen ihn gerne ca 10 tage vorher. Wobei mir persönlich das viel zu früh ist und ich einem KS, wenn es denn nicht irgendeinen serh guten grund gibt warum es früher sein muß immer erst bei Wehenbeginn zustimmen würde. Gerade wenn es ein KS wegen BEL ist, denn viele Babys drehen sich auch erst bei Wehenbeginn

3

Hallo,

das KH plant einen KS gern sehr zeitig.

Sollte mal ein KS notwendig sein würde ich vor Wehenbeginn gar nicht dort auftauchen;-)


Lg

4

hi
meine grosse tochter wurde per ks bei et+9 geholt, mit 3700 gr. und alles gesund, war die ausgeglichenste kleine, die man sich vorstellen kann.
bei der zweiten, die wurde et+16-20 tage geholt, und körperlich war sie auch total gesund, 3500gr...wage mir gar nicht vorzustellenw ie sie bei et schwer gewesen wäre.
allerdings war sie ein schreikind.....muss aber nix damit zu tun haben.
lg conny 8ssw wieder mit ks

6

Hallo,
selbst wenn sie in BEL bleibt könntest du doche eine spotane Geburt anstreben?
LG