*seuftz* 39.Ssw, kennt ihr das?

Hallo zusammen,

ich hocke zu Hause im einigermaßen kühlen Wohnzimmer da ich es draußen nicht mehr aushalte.
Ich gebe mal ein #glas prickelndes, kaltes Wasser aus und stelle jedem einen virtuellen #snowy zum abkühlen hin.

Wie geht es euch denn so?
Ich bin einfach nur erledigt. Die Nächte sind grausam; mitlerweile muss ich ca. 5mal zum Pipi machen raus. Vorher bekomme ich noch einen Steinharten,schmerzenden Bauch ... und wenn ich dann auf der Toi hocke tröpfeln genau 3 Tropfen raus.
Jetzt sitze ich hier, Bauch wird hart, mensartige Schmerzen und das Gefühl als müsste ich mal dringend Groß#hicks kommt aber nichts #augen
Und ich befürchte, das Ganze geht jetzt noch die nächsten 2 Wochen so #aerger

Ich mag einfach nicht mehr :-(#schmoll

Ein bisschen Silopo, aber vielleicht gibt es ja Gleichgesinnte

Liebe Grüße #blume

1

Hallöle! #winke

Das mit dem nachts Pipi machen müssen kenn ich leider auch schon zu gut ... obwohl`s bei mir erst die 35. SSW ist ... #schwitz!

Ich hab mich jetzt auch in mein abgedunkeltes WoZi verkrochen und werd heute nicht mehr viel machen, da draussen hält man`s ja echt nicht aus und mein Männe muss sowieso bis 20:30 Uhr arbeiten.

Aber die letzten Wochen (oder Tage) werden wir schon auch noch irgendwie rumkriegen ... #liebdrueck

Gruss Jenni
mit Jonas (7) & #baby-Fabian (34+4 SSW)

2

Ich quäl mich auch hier in der Wohnung rum... gefühlte 45 Grad, der Ventilator läuft rund um die Uhr. Hab von außen an den Fenster keine Rolläden und somit halten meine Stoffrolladen in der Wohnung die Hitze kaum ab.

Hab heut Nacht auch total scheiße geschlafen, war ständig wach, weil ich geschwitzt habe, war auch zig mal Pipi machen (und es kamen auch nur 3 Tropfen raus, obwohl man denkt, die Blase platzt gleich ;-))

Ich ess grad ein Wassereis nach dem anderen :-)

Wie vertreibt ihr euch denn den ganzen Tag, mich macht die Langeweile verrückt, weil ich es draußen auch nicht aushalte...

LG an alle

3

Ich bin heut um 7 aufgestanden mit meinem Freund ( der Arme muss arbeiten), direkt duschen und um 9 in die Stadt. 2 Stunden später hätte ich die Kriese kriegen können... wollte nur noch Heim!!! Habe dann lauwarm/kalt im Salz gebadet und ejtzt geht es so langsam wieder.

Ich finde es irgendwie Schade; ansich würde ich bei dem Wetter draußen an einem See liegen o.ä.
Aber es geht nicht....es geht absolut nicht!!! Nicht mal das Liegen auf einer Decke würde gehen, länger sitzen ( Gartenstuhl) geht sowieso nicht ..... dann drückt alles.

Aber okay, das ist halt jetzt so ..... nächsten Sommer wird es wieder anders ;-)
Und ein bisschen was vom Sommer hatte ich ja schon, war ja in der 33.Woche noch in Griechenland!

4

Hallo,

ich bin auch ne Leidende... bin ab morgen in der 39. SSW.
Ich hocke den ganzen Tag in der Bude und langweile mich zu Tode. Nur noch im Internet surfen und Fernseh gucken... Baden wäre schon schön, nur ists dort bestimmt total überfüllt und auf die Liegewiese mag ich nicht mehr weil unbequem. Ich hoffe, dass meine kleine maus recht bald das Licht der Welt erblicken will, dass mein Leid ein Ende nimmt!

Von den Wassereinlagerungen an den Füssen mag ich gar nicht mehr reden, am schlimmsten ist bei mir, dass ich das sog. Karpaltunnelsyndrom habe. Meine rechte hand ist zu nix mehr zu gebrauchen und DAS nervt wirklich!!
Ich hoffe, das vergeht wieder.....