Gastrovegatalin?

Hallo,

da ich öfter mal Magenschmerzen mit Darmschmerzen habe, habe ich vom Arzt Gatsrovegatalin empfohlen bekommen. Es beruhigt und ist ein Pflanzliches Mittel. Jetzt steht im Beipackzettel bei der Arzteimittelanwendung den Arzt fragen bei Schwangerschaft und Stillzeit. Suuuuper im Netzt steht drin es ist ein Pflanziches Mittel aus Melissenblätter und kann in der Schwangerschaft angewendet werden.

Darf ich es nehmen? Ich habe seit einigen Tag ab und zu mal Magenschmerzen gehabt nur hete ist es wirlich schlimm seit dem ich aufgestanden bin. Es tut so weh wie wenn man eben kurz vorm Durchfall steht, das hab ich immer so (sorry). Und da nehm ich immer eine Gastrovegatalin und nach ner Weile geht es dann.

Bitte um Hilfe.

1

Hallo,

die Info, wg. Schwangerschaft und Stillzeit steht in Jeder Packungsbeilage, die müssen das rein schreiben!

Wenn dir dein Arzt es verordnet hat, dann wird es schon so richtig sein und du wirst es nehmen können!

kannst ja auch beim FA nachfragen!

lg

2

Es hat mir damals mein Ha verschrieben da war ich nch nicht ss:-)

Naja ich hab jetzt einfach eine genommen, aber besser ist es immer noch nciht geworden:-(