Komisches Drücken im Bauch 28.SSW

Hallo,
ich weiß garnicht recht wie ich das beschreiben soll? Habt ihr auch oft ein unangenehmes Gefühl im Bauch? Ich bin jetzt in der 28. SSW. Wenn ich rausgehe dann entleere ich vorher immernoch einmal meine Blase. Denn das Kleine braucht Platz. Ich spaziere eine Weile und irgendwann habe ich das Gefühl mir zieht sich der Bauch nach vorn oben zusammen. Habe das Gefühl das Kleine dreht sich oder spreizt sich mit allen Extremitäten im Bauch ein. So ein Drücken. Ich kann dann nicht mehr entspannt laufen und habe auch das Gefühl als wenn die Blase schon wieder voll ist. Obwohl ich erst war. Das Laufen wird unangenehm und es geht erst besser wenn ich wieder die Blase entleert hab.
Kennt ihr das? Was ist das? Als wenn das Kleine dann quer im Bauch liegt. Ich glaube aber nicht daß es Wehen sind.
LG

1

ich hab das immer wenn der kleiner seinen dicken popo gegen meine bauchdecke drückt :-p

manchmal echt nervig. achte mal drauf ob dein bauch schief aussieht wenn du ihn von oben betrachtest

2

Das ist bei mir auch so!
Ich denke das Baby liegt dann quer im bauch und drückt seinen Rücken/Bauch/Po (was auch immer) genau nach vorne. Manchmal sehe ich das dann auch. Wenn ich drauf drücke muss ich super doll auf Klo (auch wenn ich gar nciht muss.....)