rechts blauer Fleck auf dem Bauch,platzende Äderchen...........

Huhu,

guten Abend wünsch einen schönen Sonntagabend.

Sagt mal haben das auch einige von euch? und zwar ich habe mal wieder geht los unter der Haut so kleine rote Äderchen die platzen auf dem Bauch:-( Ich habe keine Probleme mit den Schwangerschafststreifen (hatte ich bei meiner Tochter damals auch nicht) aber eben diese Äderchen.
Seit Mittag heute hab ich echt richtig Schmerzen rechts über dem Bauchnabel unter dem Rippenbogen und da ist, wirklich nur 1cm dick, ganz leicht nur zu sehen, ein kleiner blauer Fleck. Mir tut die ganze Seite weh aber es ist wenn ich über die Haut geh Schmerzhaft, brennend eben wie ein blauer Fleck:-) Ist das normal? Gestoßen hab ich mich nicht aber mein Bauch platzt heute im Oberbauch ich seh echt aus wie hochschwange auf einmal. Hat es auch jemand von euch so Probleme nur damit? Woher kommt das?
Äderchen platzen und eben diese kleinen blaue Flecken. Ist das was schlimmes wenn es so viel ist?

Hoffe mir kann jemand helfen.
Liebe Grüße.

1

Hallihallo...

Hört sich ganz nach Besenreiser an! Ich weiß, schön sind sie nicht... ich habe sie auch durch die Schwangerschaft bekommen - am Oberschenkel. Drei Stellen... Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich damit gar keine Probleme, nun bei der 2. leider schon. Die Hebamme und der Arzt haben mir schon gesagt, dass sie nicht mehr ganz verschwinden werden... sie werden lediglich heller. Tja, was soll man machen!?
Die Haut ist natürlich gespannt... jede Schwangerschaft läuft anders ab. Es kann sein, dass es bei diesem einen Fleck bleibt - evtl. werden es noch mehr - wie bei mir. Starke Schmerzen an diesen Stellen sind mir da eher unbekannt.

Sollte es gar nicht besser werden, müßtest Du einfach mal zum Arzt gehen.

Drück' Dir die Daumen.

LG

2

es ist richtig unangenehm wenn man drüber geht oder ich eben komisch sitze mit bauch nach vorne. Hm mal sehen hoffe es ist morgen weg ansonstenw re dich mal zum doc fahren