Schmerzen im Unterbauch beim Aufstehen - Was ist das?

Hallo,

ich bin Ende 35. Woche und immer wenn ich aufstehe, z.B. nach längerem Liegen oder Sitzen auf der Couch, muß ich erst mal tief durchatmen, weil ich ein starkes Ziehen im Unterbauch spüre.... Habe ich mich dann mal aufgerichtet, gehts langsam..... Wie wenn mich der Bauch zu Boden zieht... (kann es nicht anders beschreiben...

Das Baby ist sehr aktiv, tritt und boxt mich und turnt im Bauch herum #verliebt

Habt Ihr das auch / Kennt Ihr diese "Schmerzen"?

Grüßle
Katja

1

Ich hab das auch,drückt und zieht überall,aufstehen ist eine qual,laufen sowieso,komm mir vor wie ne alte frau.

Kenne deine beschwerden nur zu gut nur dagegen machen kann man leider nichts

2

Ja das kenne ich nur zu gut, nachts deswegen nicht schlafen können weil jede bewegung schmerzt aber man kann da leider nichts machen ausser mit magnesium versuchen, hat meine hebi gesagt.
Ich bin erst in der 25+1SSW und habe diese schmerzen jetzt schon seit 4wochen und ich muss noch solange durch halten!!!