Wie oft am Tag sind Übungswehen normal? (Bin Ende 28.SSW)

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben...

Hab nämlich ziemlich häufig die letzten Tage wieder nen harten Bauch, also schon in der Stunde so mind. 2 mal, wenn nicht öfter... Manchmal ist den halben Tag nichts und dann kommt es wieder häufiger... Hängt natürlich auch mit der täglichen Belastung zusammen, wenn ich mehr gehe oder putze, dann ist es häufiger...#zitter

Ausserdem bringen mich meine Schambeinschmerzen bald um... Was habt ihr da gemacht?:-[

Lg Michele mit Denis 3 Jahre und Prinzessin inside 28.SSW:-)

1

Huhu,

ab der 20.SSW können Übungswehen zwischen 15-20 Mal am Tag vokommen.
Solange wie der Bauch nur hart wird und nix weh tut, is das ok.
Das ist eben nur lästig und manhcmal etwas unangenehm.

So wirklich was machen kann man da nicht.


LG Stephie 26+2

2

Hallo,

du kannst sehr viele Übungswehen haben oder bekommen. Wichtig ist dass sie für dich nicht richtig Schmerzhaft sind. Und vor allendingen NICHT regelmäßig.
Wenn du merkst dass du mehr wehen bekommst wenn du dich überanstrengst, ist das oft ein Warnsignal an dich das du langsamer machen sollst.Dann mach das bitte auch (wegen Frühgeburt).
Schambeinschmerzen sind sehr lästig und schmerzhaft, aber dagegen tun kannst du soweit ich weiß nichts... Augen zu und durch #liebdrueck
Falls du dir unsicher wegen den Wehen bist, dann geh zum Arzt und lass ein CTG machen. Lieber einmal mehr als einmal zu wenig.

LG Hexenschreck mit Tim, Kilian und Ben#baby15mon.