13 ssw outing?!

    • (1) 02.01.11 - 10:11

      huhu

      also meine frage ist ob sich das geschlecht in der 13ssw noch verändern kann?
      also ich meine NFM hatte am Mittwoch sah ich un auch der FA eindeutig ein Pullermann.
      Muss dazu sagen das er auch gesagt hat das er dazu noch nix sagt so früh.

      Ich hab die ganze zeit shon im Gefühl das es ein Junge wird.
      sag auch immer schon mein kleiner.

      also kanns ich das noch verändern ?

      lg
      corinna
      13ssw

      • Hallo :-)

        ich habe meines in der 14SSW bekommen - es war ein JungenOuting u es hat gestimmt.
        Aber die Chance das es wirklich stimmt ist 50:50 weil doch bis zur 16SSW alles gleich aussieht.

        Ab der 17SSW würd ich wirklich glauben das es das richtige Geschlecht ist.

        Alles Gute u ein schönes neues Jahr :-)


        lg desi mit Corey 25ssw

        hey, ich hatte in der 12. ssw das outing. da war es ein junge. mein gefühl hat mir schon immer gesagt, es wird ein mädchen. 22.ssw war ich nochmal bei einem anderen doc. jetzt ist es ein mädchen. nun werden wir noch bis zur 24. ssw warten und dann nochmal schauen lassen.lg

        fischmac 23.ssw

      • http://www.baby2see.com/gender/external_genitals.html

        schau mal hier, da kannst du das sehen, was die anderen schon beschrieben haben.

        Ich hab son Bild aus der 11. Woche in meiner VK.

        Manche tippen aufgrund des Winkels eher aufn Mädl!
        Hab Freitag in der 16. Woche den nächsten Schall!

        Bin gespannt!

        LG
        Carina

        Schau mal hier fand das sehr interessant
        http://www.baby2see.com/gender/external_genitals.html

        Lg Steffi ET-8

        :( also noch warten :(

        Hallo Corinna,

        bei mir hat er auch in der 13 / 14. SSW innerhalb weniger Sekunden einen kleinen Jungen geoutet.
        Es gibt tatsächlich die Möglichkeit des frühen Outings. Es kommt auf die guten geräte an, auf die perfekte Lage des Kindes und einen Jungen kann man eindeutig früher erkennen ( er muss aber optimal liegen!!). Ein Mädchen hat in diesem Stadium nämlich keinen Hodensack bzw nichts ( auch nicht die schamlippen ) was so aussieht!!! Das kann man auch auf den Links erkennen, die hier gepostet werden.

        LG

        Jenna + #ei 14. SSW

        Hallo, also das halte ich doch ein bisschen für zu früh! Das Geschlecht wird sich erst dann zu Ende entwickelt haben wenn du in 16./17.SSW bist. Also erwarte oder hoffe nicht das es wirklich schon ein Junge ist!! ;-) Mein erstes noch vages Outing hatte ich in der 17.SSW. Es sah aus wie ein Mädchen, kein Schniepelchen zwischen den Beinchen zu sehen und meine FÄ nannte es schon "sie". Ich war total happy das es wahrscheinlich ein Mädchen ist! Doch in der 21.SSW im 2.Screening und in der FD wurde aus meinem kleinen Mädchen ein Junge! #verliebt Wie gesagt warte ab und lass dich überraschen!! ;-)

        leenchen#winke

        Bei meiner NFM bei 12+5 hatte mir meine FÄ auch schon gesagt dass es ein Junge wird, war sich da auch schon recht sicher. Jetzt bei 16+3 wurde es mir von der Vetretungsärztin auch noch mal bestätigt.
        Lg#winke

        • Wir hatten auch ein 80% Outing in der 13.ssw. Konnte es auch noch nicht glauben, wurde aber in der 16.ssw eindeutig per 3D US bestätigt. Die FÄ meinte, man könne Jungs früher erkennen als Mädchen, daher gebe sie so früh keine Mädchenoutings. Eindeutig sei es erst wenn man bei Jungs das Hodensäckchen sieht, und das sah man bei unserem recht gut. Bilder in der VK!

          Ich fand im Nachhinein das frühe Outing blöd. Mich hats nur verunsichert.

          Viele Grüsse,
          mainecoonie mit Babyschnipper 17+3

Top Diskussionen anzeigen