17 minütige traumgeburt nach einleitung

    • (1) 02.01.11 - 17:25

      meine baby ist endlich da ...nach 6 tagen überm termin wurde bei mir per wehentropf eingeleitet.hatte ich vorher nie hatte angst und bammel,weil ja hier viel horror geschrieben wird.was soll ich sagen mumu völlig zu und geburtsunreif ...sofort nach der infusion hat sich nach ein paar erträglichen wehen mein mumu komplett geöffnet und sie war geboren....wie das solls gewesen sein kams aus mir raus.....gesund happy und dankbar für alles was es hier auf der seite so zu lesen gab über frauen denen es so ging wie mir in der ss;-) danke und euch alles gute #winke

      17 Minuten nach Einleitung per Tropf? Wahnsinn. Bei mir hat es vom Einstich der Nadel bis zum ersten Schrei meines Kindes 14 Stunden gedauert. Bei mir war es allerdings auch vor ET und ich war wirklich nicht Geburtsreif.

      Herzlichen Glückwunsch zu der Sturzgeburt :-) So schnell kanns gehn :-P

      Schöne Kennlernzeit #herzlich

      (8) 02.01.11 - 18:52

      Wow! Du Glückliche! Und: #herzlich-lichen Glückwunsch!!!

      Ich hatte auch eine Einleitung! Das war für mich echt schrecklich! Es wurde mit Propess eingeleitet. Alles war geburtsreif: Die Fruchtblase war bereits seit 6 Wochen gesprungen, GMH fast komplett verstrichen, MuMu 2 cm offen. Nach 13 Stunden Wehen im 2-Minuten-Takt wurde dann abgebrochen und ich bekam einen KS. #schmoll

      Merkt das denn keiner, dass das ein Fake ist????#klatsch

      (10) 02.01.11 - 19:17

      wow traum geburt :-D

      #herzlich glückwunsch zur schnellen geburt

      lieben gruß
      sabine #winke

      Glückwunsch :-)

      Wie hast Du es geschafft, dass sie direkt den Wehentropf und nicht
      erst unzählige Tabletten und den Wehencocktail angewendet haben??

Top Diskussionen anzeigen