Was sagt ihr...

    • (1) 05.01.11 - 10:35

      Will den unteren drittel der Wand dunkelblau streichen und den oberen teil hellblau. Dazwischen eine Bordüre mit Winnie Pooh. Will aber über die Bordüre noch eine Winnie Pooh an die Wand malen wird das zu viel??? UNd kennt jemand eine seite wo man das grafisch ausprobieren kann gestalten kann damit man sieht wie es aussehn würde???

      • Im Handel gibt es sogar Winnie Puhh-Wandtattoos!!! Viell. holst du sowas und probierst es letztendlich aus.

        Wir haben sowas erst vor ein paar Tagen bei BabyOne gesehen. Schau doch mal im Internet nach.

        GLG

        Ich mal es für Kunden auf ein DIN A4 vor.Die probleme haben es sich vorzustellen. Perpektivisch das Zimmer und dann die gestalltung und wenn es nur mit buntstiften ist.

        Das Dunkel blau würd ich nicht zu dunkel machen.
        Untere teil dunkler ist klar aber wie wäre es denn mit einem Honig gelb oberhalb???

        Hatte ich vorher bei meiner tochter, naja nun gelb wieder oben und flida unterhalb. Mehr kommt nicht, da zimmer getauscht werden müssen.
        Nachwuchs steht an. ;-)

        Aber mit dem einen Winni Pooh noch, alles kein problem denk ich mal.
        Wäre nicht zuviel !!!

        Bei uns wird es so ähnlich, allerdings mit viel weniger blau.
        Etwas mehr als 1 Meter soll die Wand hellblau (nicht baby-blau!), darüber eine Bordüre und ab da cremefarben bis zur Decke ;o)
        Vielleicht machen wir auch nur eine Wand blau und lassen den Rest komplett in creme.

          • Ja hab selber kürzlich erste eine selbstklebende Winnie Pooh Borte auf Raufaser angebracht. Hält sehr gut.
            Worauf Wandtatoos und selbstklebende Borten schlecht halten sind glanz Farben. Also wenn du die Wänder streichst dann mit matter Farbe, denn auf glanz, fallen zumindest die Tatoos wieder ab.
            LG Steffi

Top Diskussionen anzeigen