Muss die Hebamme aus dem gleich Ort sein? Bzw. Stadt.

    • (1) 05.01.11 - 14:58

      Muss die Hebamme aus dem gleichen Eck sein, oder darf sie auch von einer anderen Stadt kommen? (So. 18km entfernt)

      • Soweit ich weiß geht das, aber dann musst Du zumindest einen Teil der Fahrtkosten tragen. Und die Hebamme muss natürlich einverstanden sein.

        LG

        Die haben meistens ein Einzugsgebiet. Z.B. wäre meine alte Hebamme nicht weiter als 20km gefahren. So, dass ich sie diesmal leider nicht nehmen kann.
        Frag einfach deine Wunschhebamme, ob sie bis zu dir käme!

        Huhu,
        also meine Hebamme wohnt 29 km entfernt von mir. Wir werden uns bei der Geburt im KH treffen, das wäre nur unnötige Fahrerei.

        Für die Nachsorge muss sie auch kommen, ich glaube die können ne bestimmt Km-Anzahl bei der KK berechnen. da sie nichts gesagt hat, denke ich, wird sie den Rest hlt unter den Tisch fallen lassen. Da sie meine Beleghebamme ist, wird sie das wohl tun müssen.

        LG beat

Top Diskussionen anzeigen