Wie findet man eine passende Hebamme für sich?

    • (1) 05.01.11 - 15:01

      Wie findet man denn eine Hebamme mit der man sich auch versteht? Oder muss man dann einfach die erste nehmen?

      • Hallo.

        Ich habe bei einer einen Termin gemacht und dann gab es ein kennenlern Gespräch.

        Und es hat gepasst.

        Wenn nicht, hätte ich das offen gesagt und mir eine andere gesucht.


        LG

        Sharon + #ei + #ei 22 SSW

        (3) 05.01.11 - 15:07

        Halöchen,
        naja genau wie man 'nen Arzt findet und natürlich kann man 'ne Hebamme auch wechseln.....wer sollte dich denn zwingen bei einer, die du nicht magst zu bleiben. Manche machen, dass, wenn sie sich ihre sehr spät gesucht haben und meinen wechseln lohnt sich nicht mehr, aber können tut man immer!
        Ich hab mir meine schon ganz am Anfang gesucht, einfach mal im Internetz gegoogelt, dann angerufen und nen Termin gemacht....da merkt man ja schon die erste Sympatie oder nicht (notfals Termin wieder absagen!).
        Hoffe das hat etwas geholfen
        LG
        ju.ja

        Hi luisami,

        bloß nicht einfach irgendeine nehmen! Die Hebamme ist eine enge Vertraute in der Schwangerschaft und vor allem danach!
        Das muss einfach passen. :-D

        Ich hatte mehrere Hebis in meiner Nähe gegoogelt und einfach angerufen.

        Die, die ich jetzt habe war mir sofort sympathisch.

        Du wirst es merken. Und wenn du einen Termin mit einer hast und du merkst, es harmoniert nicht - dann scheue dich nicht es ehrlich zu sagen
        und schaue dich nach einer anderen um.

        Liebe Grüße und alles Gute!

        mauseklein (40. SSW)

Top Diskussionen anzeigen