Mehrfachmamas: Gestern SP verloren<- wie lange ca. noch?????

    • (1) 05.01.11 - 15:03

      Hallo Kuglis, bin seit gestern 42 SSW, also ET+8 und hab auch gestern den SP verloren (blutig<-sorry)
      Bei meiner Tochter war der erst im KS weg!
      War vorher auch beim FA, der hat mir den MUMU gedehnt#schock (ich wär ihm beinahe an die Gurgel:-[) seitdem verlier ich wieder dieses blutige Schleimzeugs!
      Allerdings is mein Befund noch sowas von unreif <-vorallem für ne 2-gebährende (GBM vorhanden, MUMU erst 1 cm und noch "hart"), bekomm am So ne Einleitung!
      Wehen sind auch ned wirklich da!
      Habt ihr Erfahrungen????? glg

      • Hallo,

        meine erste Entbindung war auch ein KS.

        Bei meiner 2. Entbindung war ich Mittwoch (40+3) in der Frühe beim Arzt, auf dem CTG waren keine Wehen zu sehen, ebenso kein geburtsreifer Befund. Aussage: das dauert noch eine Weile, wir sehen uns Freitag auf jeden Fall wieder.

        Vormittags hab ich dann zuhause den SP verloren, von da an hin und wieder leichtes Ziehen, dass ich nicht wirklich als Wehen wahrgenommen habe.

        Am nächsten Tag wurde das Ziehen etwas stärker, abends ab ca. 19 Uhr nahm es richtig zu und ich hab es dann im Laufe das Abends als Wehen definiert. 24 Uhr waren wir im Kranken haus und am Freitag um 04:25 war unser Sohn da. Also vom Abgang des SP bis zur Geburt etwa 40 Stunden.

        Alles Gute!!!

Top Diskussionen anzeigen