Juli Mamis! Hebammen Urlaub!

    • (1) 05.01.11 - 20:34

      Hallo!
      Habe gerade "versucht" mich um eine Hebamme zu kümmern. Drama!
      Alle sind gerade im Urlaub oder haben signalisiert, dass sie eventuell wegfahren, sollte ich übertragen....
      Nun soll ich einige Hebammen anrufen und fragen, ob sie eventuell die Nachsorge vertretungsweise übernehmen!#schock

      Und ich dache, ich bin früh genug....


      Lg ivonne + mini 14 ssw

        • Da hab ich es ja noch gut.
          Hab ja erst im Juli 10 unsere zweite Tochter entbunden.War mit meiner Hebi also noch bestens im Kontakt.Hab sie als ich wusste das ich "geplant" wieder SS war,gleich gefragt ob sie nächstes Jahr im Juni/Juli schon was vor hat#rofl
          Sie meinte sie würde sich schon auf uns freuen #pro
          Das Problem hab ich somit nicht#schein

          LG
          Jacky bei 15+0

      Habe ähnliches Problem, weil ich, falls ich übertrage, in den Osterferien entbinde. Meine Hebamme meinte, dass sie evtl. nicht da sei und mir deshalb ne Kollegin zur Nachsorge schicken müsste. Tja, was soll ich sagen: ist halt so, kann man nix machen. Mir wurde dann von Familie bzw. Freunden geraten, mir ne Hebamme ohne eigene Kinder zu suchen, dann ist sie wg. Urlaub nicht an die Ferien gebunden. Fand ich aber albern.
      Ich denke, wir müssen uns halt damit abfinden...
      Viel Erfolg weiterhin,
      lG, bri-di (26.SSW)

      • Also, mir ist eine Hebamme mit persönlicher Geburtserfahrung auch lieber!
        Und dass die Guten halt nun mal Urlaub haben, sei ihnen von Herzen gegönnt!

        Finds auch nicht sooooo schlimm, eventuell von einer weiteren Frau betreut zu werden.

        Dir alles Gute weiterhin!

    Ich habe mich zum Glück schon früh um eine Hebamme gekümmert.
    Die erste konnte mich auch wegen Urlaub nicht nehmen. Habe nun in der Hebammenpraxis einen Termin für das Vorgespräch. Erster Eindruck über Mail und Telefon war schonmal symphatisch. Bin schon ganz gespannt!

    LG
    Sabbel (15.SSW)

Top Diskussionen anzeigen