VW Placenta

    • (1) 06.01.11 - 09:59

      Hallo Ihr

      sagt mal, ich habe eine VW Placenta. Ist das irgendwie relevant? da das extra in meinem MUPass vermerkt wurde? vielleicht bei nötigem Kaiserschnitt? #kratz

      LG
      -frosch-

      • Hey,
        habe auch eine vw plazenta.wird immer im mutterpass vermerkt,weil wenn ein kaiserschnitt nötig ist müssen die ärzte bescheid wissen dass sie erst noch an der plazenta vorbei müssen....also keine sorge :-)
        liebe grüße

        Hallo !

        Ich hatte in der letzten Schwangerschaft eine und auch in dieser Schwangerschaft. Normalerweise ist das nicht wirklich schlimm, außer die Plazenta reicht sehr weit nach unten (dann hätte man im Falle eines Kaiserschnitts das Problem, daß man eventuell die Plazenta verletzt) und die Gefahr einer Ablösung ist größer, wenn man z.B. auf den Bauch fällt oder einen Schlag dagegen bekommt.

        Liebe Grüße,

        Katrin mit Kindern und Sohn Nr.2 (ET -8)

        Hallo,


        nein, das ist micht sonderlich relevant, eine Hinterwandplazenta wird asuch im MuPa eingetragen. Du kannst damit ganz normal entbinden, es kann nur sein, dass du die Bewegungen deines Kindes etwas später wahrnimmst, weil die Plazenta als "Puffer" dazwischen liegt.

        In der 17. Woche hatte ich auch eine VWP, vor 2 Tagen bei der VU hieß es dann plötzlich Hinterwand - beides ist im Mutterpass eingetragen.

        Liebe Grüße!

      • Guten morgen.

        Hab auch eine VW- PLazenta. Hat nix zu sagen. Ist alles in Ordnung. Merkst das Krümel vielleicht erst später als andere. Hab auch bis zur 21. ssw warten müssen. Aber sonst allles schick.

        LG moosmuzel (39.ssw)

Top Diskussionen anzeigen