ET+1 und es tut sich endlich was :-) Bitte mal schauen

    • (1) 06.01.11 - 11:10

      Hallo zusammen,


      War gestern am ET im KKH und da wurde CTG geschrieben, aber von wehen keine Spur. Dann wurde Vaginal geschaut und ja es tut sich was... Muttermund schon ganze 2 cm offen, Fruchtblase hängt schon ein wenig nach draußen und ist sehr Prall. Sogar den Kopf konnte sie schon fühlen. Die Ärztin meinte, ob ich es mich noch trauen würde nach Hause zu gehen, da sie annimmt das meine Blase bald springen wird, weil mein kleiner Kämpfer schon so sehr nach unten drückt und raus will... Ja er ist sehr aktiv, ich merke es selbst, das er raus will.
      Will es nachher mal mit der Wanne versuchen, vielleicht springt sie ja dann.
      Vor allem nach der Vaginal Untersuchung hatte ich schlimme wehen.
      Die Ärztin hat mein Muttermund nämlich auch etwas gedehnt. Und das sind schmerzen die man nicht haben muss....


      Drückt mir bitte alle die Daumen, das unser Prinz sich heute auf den Weg zu uns macht.


      LG Christiane + Bauchprinz ET+1#verliebt

      Hi!

      Nachdem mein FA vormittags damals meinen Muttermund geweitet hat, dauerte es auch nicht mehr lange bis die Wehen richtig losgegangen sind! Abends um halb neun war meine Kleine da!
      Also halt dich mal bereit!
      Viel Glück und alles Gute!

      Gruß
      Nina

      mein Doc hat morgen auch vor ein bisschen " nachzuhelfen" ..habe heute ET, der Kleine steht in den Startlöchern aber die Wehen lassen auf sich warten :-(. Ich drücke dir die Daumen und wünsch dir, dass du deinen Prinzen bald im Arm halten darfst!

      mamo23 + babyboy ET heute

Top Diskussionen anzeigen