Vorsichtiges Outing (17 SSW)

    • (1) 06.01.11 - 20:03

      Hallo Ihr Lieben,

      ich hatte ja vor ein paar Wochen so ein schönes "Zwischen-die-Beine-Guck-US" bekommen und meine FA meinte, es sehe nach einem Jungen aus, aber festlegen wollte sie sich nicht.

      Heute bei 16+3 konnte man wieder gut gucken und es war eindeutig ein Hodensack mit Schniepel dran. Sie meinte, das sehe immer noch sehr männlich aus. (das war Vaginal, "er" lag da gerade so günstig, als sie nach dem Muttermund oder so gesehen hat.

      Später bei dem Bauch-US (mein Mann war dabei und sollte noch nichts wissen) konnte sie auch kurz einen Blick drauf werfen und lächelte mich Kopfnickend an und sagte: sieht ganz so aus.

      Ich denke darauf kann ich mich in der 17. ssw Woche verlassen oder? Ich meine so ein Schniepel (lusitges Wort :-)) fällt ja nicht einfach ab. Vorallem fand ich -so als Außenstehende- das auch schon richtig geformt. Also falls ihr versteht wie ich das meine.

      Andersherum also von Mädchen auf Junge kann ja eher mal passieren, oder was meint ihr?

      Viele Grüße
      Sanny

Top Diskussionen anzeigen