zu viel Wasser, hillfeee!!!

    • (1) 07.01.11 - 23:10

      Hallo mädls,

      seit gestern hab ich so extrem viel wasser in meinen Händen und Beinen, was kann ich machen um es bisi zu lindern???

      Ich weiß nicht ob da so ein entschlackungstee hilft bzw,ob ich den überhaut trinken darf.

      Bitte um dringenden Rat!!!

      Lg dani(24ssw)

      • (2) 07.01.11 - 23:22

        Also auf jedenfall hochlagern damit das Wasser wieder ablaufen kann.
        Und dann beim FA mal nach Kompressionsstrümpfen fragen. Die helfen auf jedenfall gegen geschwollene Beine in der SS

        Lg Sandra (16.ssw)

        Akkupunktur... hat bei mir echt gut geholfen.
        und für die hilfe sofort...irgendwas essen was entwässert. z.B. Reis. darf auch was salziges sein, das entzieht dem körper auch wasser, aber nicht zu viel.
        wechsel dusche...beine von unten nach oben abbrausen - kalt.

        hoffentlich wirds bald besser

        #winke

      (5) 08.01.11 - 08:22

      viel bewegen, danach Beine hochlegen. Brennesseltee kann man auch trinken auch wenn Er verpöhnt ist. Doch bedenke wenn Du eine Tasse davon trinkst trinke mehr Wasser so gleicht man es aus.


      Des weiteren viel trinken. Die ollen Strümpfe bringen bei mir auch nichts. Salzhaltig essen ist auch ein Gerücht....


      Also im Großen und Ganzen .... soviel kann man nicht machen.


      lG mauz ( 38.SSW)

      http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&pid=13556017

      Bitte mal alle Links gründlich lesen, dann versteht man die Zusammenhänge auch!

      LG

      Gabi

      PS: Keine entwässernden Sachen trinken!

Top Diskussionen anzeigen