30ssw harter bauch und druck nach unten ?

    • (1) 10.01.11 - 18:50

      hallo mädels


      habe da mal eine frage, hatte es in meiner ersten ss nicht (bzw kann mich kaum erinnern)

      habe es seid tagen schon mal ein harter bauch. heute waren wir etwas länger spatzieren (sonst liege ich eig sehr viel) und habe durchgehende schmerzen beim gehen stehen etc gehabt wo sich der bauch richtig zusammen gezogen hat oben, aber irgendwie war da noch so ein mieser druck bei der nach unten ging weil es auch sehr im rücken gezogen hatte.#kratz

      konnte nicht mal richtig für ein kleid für die hochzeit gucken :-[

      ist das in der 30 woche normal? oder nicht erst die senkwehen ab der 36ssw?

      lg #winke

      • Hi,

        ich hatte das ab der 24. Woche und habe diese Verhärtungen bis zu 6-7 x pro Stunde gehabt. Habe nun seit heute ein Beschäftigungsverbot wegen vorzeitiger Wehentätigkeit. Laß es auf jeden Fall abklären. Es kann aber auch nur ein Wachstumsschub sein....das hat mir meine Hebamme gesagt.

        LG und alles Gute
        Sanja

        bin jetzt in 28 ssw und war gerade im kh genau deswegen...
        aber alles super gut!!also scheint das normal zu sein??

        Hey!
        Hatte es heute auch.... hätte die Frage jetzt auch gestellt! Bin auch 30.SSW und vorhin beim Spazieren gehen wurde mein Bauch auf einmal ganz hart....und es drückte richtig nach unten und ich hatte das Gefühl der Kopf wäre ganz unten..als ich im Auto saß, hatte ich echt mühe zu unterscheiden, ob es irgendwie leichte Wehen oder die Mutterbänder sind... da der Schmerz irgendwie beides hätte sein können!

Top Diskussionen anzeigen