Süße frage an euch Süßen :-)

    • (1) 11.01.11 - 14:36

      denkt ihr man kann eventuell beim 3d ultraschall schon bissi sehen wem unsere kleine ähnlich sieht bin dann 23ssw #schein

      ich will endlich das es montag wiiiird #verliebt
      sorry wenn ich nerve #hicks

      Hallo!

      Du nervst doch nicht! ;-)

      Wegen der Ähnlichkeit: ich glaub mal eher nicht dass man da was erkennen kann! Ich finde aber generell, dass frisch geschlüpfte Zwerge weder der Mama noch dem Papa ähneln, das kommt mMn erst ein bisschen später.... Lass mich aber gern eines Besseren belehren! ;-)

      Viel Spaß auf jeden Fall beim Baby-TV!!!

      Lg,
      Melli mit Noah (28. SSW)

    Kann gut verstehen, dass du dem Montag entgegenfieberst ... aber das kann man absolut nicht sehen :-D!!!

    LG
    Jeanette1212

    • #winke,

      also wir haben damals in der 24. SSW einen 3D-Versuch gemacht. Leider war unsere Maus so aktiv, dass wir kein schönes Bild bekommen konnten. Hoffe, dass wird bei dir anders sein.
      Hatten es damals dann in der 30. SSW noch mal versucht (der Arzt meinte, das wär sowieso der beste Zeitpunkt). Die Bilder sind gut geworden, aber unsere Kleine hatte ne RIESENNASE #schock drauf. Zum Glück ist das nicht so geworden ;-).

      #pro und lg, hagena

Beim 4D sah man ganz genau wehm Er änelt...

Papas Gesichtszüge und meine Stupsnase :-D...

Bei der Großen ... Sie sah aus wie Ich als Ich lütt war bei der Geburt man kann doch deutlich erkennen wehm das Kind am änlichsten ist

ab der 35.woche sah man in meiner 1.ss,dass er dem papa ähnlich sehen wird.das ist bis heute so geblieben,er ist jetzt 2 jahre alt.

also auf unserm 4D Bild erkennt man ganz gut, dass die Kleine den Mund und die Nase von Mama hat. Zum Vergleich habe ich ihr Foto neben ein Foto von Mama gehalten, als die 3 Wochen alt war :-D Und siehe da, die Ähnlichkeit ist verblüffend ... jetzt schon und bei dem 4D war ich 21+6 SSW #huepf

LG Dani mit Aylin inside 26 SSW

Top Diskussionen anzeigen